Skuriler Grundriss

Diskutiere Skuriler Grundriss im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo, ich suche immer wieder nach Ideen für mein eigenes Haus. Dabei bin ich heute durch Zufall auf diesen Entwurf gestoßen. Als Laie muss ich...

  1. psyspy

    psyspy

    Dabei seit:
    1. August 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT - SE
    Ort:
    WOB
    Hallo,

    ich suche immer wieder nach Ideen für mein eigenes Haus. Dabei bin ich heute durch Zufall auf diesen Entwurf gestoßen. Als Laie muss ich sagen, dass ich ziemlich "schockiert" über die Aufteilung der Räume und die Platzierung der Fenster war. Allerdings bin ich mal neugierig und wollte mal die Experten fragen: Was haltet ihr von diesem Entwurf?

    http://www.schwarzarchitekten.com/wp-content/uploads/hausbootamhang.pdf

    viele Grüße,
    psyspy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Piet

    Piet

    Dabei seit:
    17. Juni 2011
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Hamburg
    Ich finds interessant.
     
  4. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Also die Lage der Fenster finde ich nicht gerade "schockierend" ... :)

    In der Tat gefiele mir zum einen die "Animation" nicht (wenn schon CAD, dann aber auch richtig!) und die Erschließeung (speziell die innere!) mag mir nicht munden. Der Eingang vermittelt keinen "Willkommensgruß"...man steht in einem...tja...Vorraum, mit Blick ins Nichts (Heizung, Garage). Gut liegt am Hang, ist nicht einfach...dennoch: der Eingang will mir nicht recht schmecken. Und: Daß man den Privatbereich (Schlafen, Kinder,..) durchmessen muß um auf die "öffentliche" Ebene (Wohnraum, auch Bereich für Gäste) zu gelangen finde ich befremdlich.

    Thomas
     
  5. Hfrik

    Hfrik

    Dabei seit:
    10. September 2009
    Beiträge:
    1.128
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    dipl. Ing
    Ort:
    70771
    Naja, Fenster in der Ecke macht die Möblierung nicht einfacher beim "Privatbereich", aber das könnte der Aussenansicht geschuldet sein.
    Garage im UG und Küche im 1. OG ist natürlich lästig zum einkäufe schleppen.

    die gerade Treppe über 2 Stockwerke könnte einen interessanten Ausblick vom UG aus geben - allerdings kostet das auch Platz, und am Ende der Blickachse ist die Wand zum Gästbad - ob die so spannend ist?
    Das Bad ist auf dem Schlafzimmer Stockwerk zwar machbar, aber für die heutigen Gepflogenheiten eher von spartanischen Abmessungen.
     
  6. chf01

    chf01

    Dabei seit:
    13. Dezember 2010
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Ingolstadt
    Insgesamt find ich's gar ned so schlecht. Die angeführten Punkte (Eingangssituation, durch den Privatbereich zum öffentlichen) stören mich schon auch. Dass die Treppen nicht übereinanderliegen, könnte man auch noch anführen. Ist aber, denke ich, alles nachvollziehbar bewußt in Kauf genommen aufgrund anderer Prämissen:
    - Ausblick, ebenerdiger Zugang vom Wohnen zum Garten/Terrasse (daher Wohnen oben)
    - Möglicherweise Lage am Fluss => Hochwassergefahr, daher unten nur Nebenräume?
    - Um das Durchschreiten der "Privatgemächer" und des Kellers zu mindern, hat man vermutlich auch die Treppen nicht übereinandergelegt
     
  7. #6 Gast036816, 24. Januar 2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    @ psyspy - gibt es eine zustimmung der/des architekten, den entwurf mit namensnennung hier einzustellen?
     
  8. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    ..wieso?? Ist doch anscheinend eine öffentlich zugängliche web-Site....oder????
     
  9. kappradl

    kappradl Gast

    Ein Link auf eine öffentliche I-Net Seite geht ohne Zustimmung.
     
  10. #9 Gast036816, 24. Januar 2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    aufgemacht ist das wie ein expose.
     
  11. Gast036816

    Gast036816 Gast

    man findet das vorhaben dann doch auf der homepage - wenn man tief gräbt.

    was ist denn skuril an dem grundriss? ich kann da nichts skuriles entdecken.
     
  12. psyspy

    psyspy

    Dabei seit:
    1. August 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT - SE
    Ort:
    WOB
    Genau, das ganze ist öffentlich, geht um die Bebauung in einem Dorf am Mittellandkanal.

    Danke für eure Meinungen bisher - ich finde die Raumaufteilung immernoch sehr merkwürdig - Möbel möchte ich hier nicht stellen.
     
  13. kappradl

    kappradl Gast

  14. Gast036816

    Gast036816 Gast

    es sind auch keine dargestellt, also will der architekt nicht, dass seine architektur mit möbeln verunstaltet wird.

    duck und schnell wech........
     
  15. kappradl

    kappradl Gast

    Ich find's cool. Endlich mal ein Entwurf mit einem noch kleineren Bad als ich es habe.
     
  16. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    jau , so ne hütte mit ca. 10.5m² sanitärräumen,
    hab ich auch selten gesehen ....:D

    diese 3d ansichten gruseln auch...
     
  17. chf01

    chf01

    Dabei seit:
    13. Dezember 2010
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Ingolstadt
    Warum die Grundrisse wohl ned möbliert sind :D
     
  18. planfix

    planfix Gast

    ich würde so nicht wohnen wollen, weil:

    wenn ich vom einkaufen komme, habe ich das auto voll und will das meiste erst mal in die küche räumen ... 2 treppen hoch?!? nein danke!

    wenn gäste kommen, latschen die durchs ganze haus.
    ich möchte aber nicht jeden gast über die schlaf- kinderzimmer - ebene führen, weil jemand schläft, krank ist, kinder spiele, ... nicht aufgeräumt wurde.

    zum cad- handwerklich naja, wenn man die bunten bildchen nicht professionell hinbekommt, sollte man es lieber lassen. nur weil das programm es "kann" mach ich das noch lange nicht.
     
  19. psyspy

    psyspy

    Dabei seit:
    1. August 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT - SE
    Ort:
    WOB
    Haha, der Spruch hat mir den Tag gerettet :D
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. wall

    wall

    Dabei seit:
    18. Oktober 2010
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werbung
    Ort:
    Hamburg
    Die bunten Bildchen finde ich für ein privates EFH völlig ausreichend, um einen Entwurf besser zu verstehen. Besser geht es immer, nur würde ich das für den Zweck nicht zahlen wollen. Professionalität wird mir ein Architekt nicht damit beweisen, dass er die besten Renderings macht.
     
  22. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Einspruch "wall".

    Natürlich "reichen" die Bildchen. Und sie vermitteln sicher auch einen plastischen Eindruck. Soweit bin ich bei Dir!

    Aber: wenn ich so etwas präsentieren will, dan mache ich es richtig oder lasse es bleiben. Ich z.B. skizziere solche sachen "von Hand". Das ist nicht perfekt, soll es auch nicht sein. CAD hat den "Ruch" des Perfekten...mit Schatten, Staffagen, fast fotorealistisch. Und da stinken die Darstellungen eben ab.

    Recht hast Du wiederum daß so etwas Zeit und damit auch Geld kostet. Und das will nicht jeder BH investieren. Aber: Das hier sieht nach einer Präsentation (evtl. für ein Exposé?) aus. Und da wäre es schöner sicher besser......

    Ist aber schon wieder eine Ansichtssache. Die echten "Probleme" sehe ich im Grundriss (Thema Garage unten, Küche sehr weit oben; auch das kleine Bad ist schon wirklich klein.)

    Muß gerade mal nachgucken....mein bis dato kleinstes Bad: 7,47 m2...mit einer BW, einer Du, einem WC und einem WT. Und das war schon echt eng....

    Grüße

    Thomas
     
Thema:

Skuriler Grundriss

Die Seite wird geladen...

Skuriler Grundriss - Ähnliche Themen

  1. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  2. Grundriss Bungalow mit Walmdach

    Grundriss Bungalow mit Walmdach: Hallo, meine Frau und ich ( plus 2 Kinder) wollen zweites mal bauen. Es soll ein Bungalow mit Walmdach enstehen ohne Keller. Im Plan sind noch...
  3. Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach

    Grundriss 2-Geschosser mit Satteldach: Wir haben mittlerweile ein Grundstück gekauft und haben jetzt beim Architekten den ersten Kaffee zusammen getrunken. Die Chemie stimmt soweit. Von...
  4. Grundriss für Neubau in Hanglage

    Grundriss für Neubau in Hanglage: Servus, wir haben vor bauen zu lassen, und zwar Schlüsselfertig alles aus einer Hand. Wir hatten schon viele Überlegungen und Gespräche mit der...
  5. Grundriss EFH mit 280m² am Hang

    Grundriss EFH mit 280m² am Hang: Hallo zusammen, gerne würde ich möglichst viele Meinungen / Erfahrungen zu meinem aktuellen Grundriss einholen. Man baut schließlich (meist) nur...