Spielplätze: Fallraumbreiten Klettergerüst

Diskutiere Spielplätze: Fallraumbreiten Klettergerüst im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, mal eine Frage zu den Fallraumbreiten von Klettergerüsten. Folgendes habe ich recheriert, wobei hier die Fallraumbreite ab...

  1. trekkie

    trekkie

    Dabei seit:
    11. April 2011
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Sachsen
    Hallo zusammen,

    mal eine Frage zu den Fallraumbreiten von Klettergerüsten.
    Folgendes habe ich recheriert, wobei hier die Fallraumbreite ab Absturzkante gemeint ist,
    bei 'begehbaren Kletterbauwerken' wäre das nach meinem Verständnis, ähnlich wie Abstandsflächen:

    Gesamtfallraumbreite = FRBlinks + Gerüstbreite + FRBrechts oder 2x Fallraumbreite + Gerüstbreite

    Sehe ich das so korrekt?

    freie Fallhöhe | Fallraumbreite 0-60 cm | ohne Vorgabe 60-150 cm | 150 cm 165 cm | 160 cm 180 cm | 170 cm 195 cm | 180 cm 210 cm | 190 cm 225 cm | 200 cm 240 cm | 210 cm 255 cm | 220 cm 270 cm | 230 cm 285 cm | 240 cm 300 cm | 250 cm


    Interressant wird es bei Klettergerüsten, welche an sich an der höchsten Stelle keinen Stand bieten,
    meine Meinung wäre sicherheitshalber trotzdem die beidseitigen Fallraumbreiten anzudenken,
    mein Gegenüber sieht das nicht so, er meint einfache Fallraumbreite mittig reicht.
    Im Zweifelsfalle würde ich aber lieber auf Nummero Securo gehen ... oder wie seht ihr das?

    Danke trekkie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. trekkie

    trekkie

    Dabei seit:
    11. April 2011
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Sachsen
    Hmm, der Tablecode scheint nicht zu klappen ...,
    anbei ein pic (denkt euch das bitte an Stelle des Codes) ;)

    [​IMG]
     
  4. trekkie

    trekkie

    Dabei seit:
    11. April 2011
    Beiträge:
    984
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Sachsen
    Hat sich erledigt - nur kurz zur Info, Fallraumbreiten sind allseitig umlaufend anzuwenden, völlig unabhängig vom verwendeten Material (Sand/Kies/Rindenmulch/Fallschutzmatten).
    Bei Kies geht auch nicht der 0815-Kies, da gibts speziellen runden Kies (KG1-8mm).

    Das letzte Wort hat sowieso der TÜV.

    Aber, trotzdem Danke fürs Lesen - Erledigt;-)
    lg trekkie
     
Thema:

Spielplätze: Fallraumbreiten Klettergerüst

Die Seite wird geladen...

Spielplätze: Fallraumbreiten Klettergerüst - Ähnliche Themen

  1. Spielplatz, Autoreifen befestigen

    Spielplatz, Autoreifen befestigen: Habe vor mit 10x100mm Schrauben Autoreifen an ca 12-15cm teak Stämme festzuschrauben für eine Art Klettergerüst. Was würdet Ihr als...
  2. Spielplatz neben dem Grunstück

    Spielplatz neben dem Grunstück: Hallo Zusammen, meine Frau und ich möchten uns ein Grundstück kaufen und haben eventuell eines in Aussicht. Jetzt haben wir gestern erfahren,...
  3. Dubai - Spielplatz fuer Architekten

    Dubai - Spielplatz fuer Architekten: 1. Dubai 1990 vor dem Bauboom 2. Die gleiche Strasse 2003 3. Letztes Jahr 4. Dubai hat im Moment 15-25% von allen Hochkraenen in der Welt 5....