Statikfrage Durchbruch Kellerdecke im MFH

Diskutiere Statikfrage Durchbruch Kellerdecke im MFH im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo miteinand, Nur grosse Erwartungen auf meine wagen Angaben(*ironieoff), wollte ich rausfinden ob es eine theoretische Chance für einen...

  1. #1 boeller, 31.03.2015
    boeller

    boeller

    Dabei seit:
    31.03.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Rlp
    Hallo miteinand,

    Nur grosse Erwartungen auf meine wagen Angaben(*ironieoff), wollte ich rausfinden ob es eine theoretische Chance für einen Durchbruch von meiner Erdgeschosswohnung zu meinem Keller gibt. Auf dem Plan ist der Raum Keller 9 und 2 zur Wohnung gehörig.
    Entstanden ist das Haus 2013.
    Die Kellerdecke hat etwa 30cm. Ich müsste noch ein Foto haben von dem vielem Eisen das reingekommen ist,...die Statik müsste ich erst bei der Kreisverwaltung anfragen...

    keller.jpg erdgeschoss.jpg
     
  2. #2 Gast036816, 31.03.2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    und wie lautet jetzt die genaue frage?
     
  3. #3 boeller, 31.03.2015
    boeller

    boeller

    Dabei seit:
    31.03.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Rlp
    achja - ob ein Durchbruch für eine Treppe denkbar wäre!
     
  4. #4 Gast036816, 31.03.2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    ist möglich, genaueres sagt dir der statiker deines vertrauens!
     
  5. #5 feelfree, 31.03.2015
    feelfree

    feelfree Gast

    Da würde ich vorher mal die Eigentümergemeinschaft fragen.
    Keine FBH? Keine Stromleitungen auf der Rohdecke? Wenn doch, wird das wohl eher ein kompletter Wohnungsumbau - und das bei Bj. 2013!
    Ist der Keller beheizt, also in der thermischen Hülle? Wenn nein, dann wird das auch nix.

    Unabhängig von der Statik sehe ich die Chancen bei 0,x%.
     
  6. #6 boeller, 31.03.2015
    boeller

    boeller

    Dabei seit:
    31.03.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Rlp
    WEG ist berücksichtigt! Stromleitungen kenne ich da selbst verlegt. Fbh könnte etwas nervig werden.Keller ist mit fbh.

    Wenn statik das dann noch mitmacht...
     
  7. #7 baufix 39, 31.03.2015
    baufix 39

    baufix 39

    Dabei seit:
    06.03.2013
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    haan
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister seit 1976
    wohin mit dem Treppenloch,recht wenig Platz,
    welche Art Treppe soll das sein.
    so ein Loch geht schon, mit entsprechender Stahlkonstruktion
     
  8. #8 boeller, 01.04.2015
    boeller

    boeller

    Dabei seit:
    31.03.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Rlp
    Wendeltreppe reicht mir schon!
     
  9. #9 feelfree, 01.04.2015
    feelfree

    feelfree Gast

    Und wo soll die hin?
     
  10. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Ins Loch *g*
     
  11. #11 Gast036816, 01.04.2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    eine öffnung für eine geradläufige treppe und die dann hängend - das hat was!!!
     
  12. #12 Thomas B, 01.04.2015
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Loch für geradläufige Treppe dann aber nicht quer zur Deckenspannrichtung. Ich frage mich nur: welches Zimmer erhält das Loch. Sind alle recht klein. Auch eine Spindeltreppe wird ein Loch von ca. 1,80 x 1,80 m benötigen (2 x 80cm für die Stufen 10cm für die Mittelsäule + etwas Platz zum Einbau.)
     
  13. #13 Tafelsilber, 01.04.2015
    Tafelsilber

    Tafelsilber

    Dabei seit:
    02.07.2012
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arch
    Ort:
    Berlin
    Bitte auch die "Brandschutzfrage" einer Öffnnung in der Kellerdecke mit bedenken.
     
  14. #14 Frau Maier, 01.04.2015
    Frau Maier

    Frau Maier

    Dabei seit:
    28.01.2015
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Bodensee
    Was wollt ihr denn in dem Keller? Das ist doch ein dunkles Loch, ohne Fenster mit Außensicht (nur Lichtschächte), wenn der Plan mit der Realität im Einklang ist. Als Wohnraumvergrößerung ist das doch sehr fraglich. Ansonsten geht das halbe Wohnzimmer flöten, wäre also nur noch Küche und Essplatz. Und Wohnzimmer dann unten? Ohne Sicht nach außen?... :mauer
     
  15. #15 Tafelsilber, 01.04.2015
    Tafelsilber

    Tafelsilber

    Dabei seit:
    02.07.2012
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arch
    Ort:
    Berlin
    Heimkino, Sauna, Bar, Darkroom da gibt es grenzenlose Nutzungsmöglichkeiten.
     
  16. #16 Gast23627, 01.04.2015
    Gast23627

    Gast23627 Gast

    Quadratische Spindeltreppe DÖ 125x125 cm, das geht wirklich! Ich weiß es aus guten Erfahrungen.
     
  17. #17 Thomas B, 01.04.2015
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    DÖ 125 x 125...bleibt (optimistisch geplant) 120 für die Treppe. Stahlspindel ausgedünnt auf 80mm, bleiben 56cm Breite für Stufen, wobei der Teil Richtung Spindel eher schmal und von daher kaum benutzbar ist. Mag schon sein, daß es so was gibt, aber als Treppe wohl kaum bequem begehbar....
     
  18. #18 Gast036816, 01.04.2015
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    sieht auch merk und würdig aus!
     
  19. #19 feelfree, 01.04.2015
    feelfree

    feelfree Gast

    Oder hat gleich Bodentreppe, a.k.a. Leiter. Die kommt auch mit 60x90 locker aus.
     
  20. #20 jodler2014, 01.04.2015
    jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Samba-Treppe !
     
Thema: Statikfrage Durchbruch Kellerdecke im MFH
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kellerdecke durchbruch

    ,
  2. durchbruch kellerdecke

    ,
  3. betonkapendecke durchbruch zum keller

    ,
  4. Treppe durch die Keller Decke,
  5. kellerdecke durchbruch öffnung,
  6. treppe in kellerdecke,
  7. statikplan keller
Die Seite wird geladen...

Statikfrage Durchbruch Kellerdecke im MFH - Ähnliche Themen

  1. Balkongeländer Statikfrage

    Balkongeländer Statikfrage: Guten Morgen, habe mal noch eine Frage allgemein zu Balkonen bzw. den Geländern. Wir haben einen Balkon, BJ 1955 aus Beton mit "normalem"...
  2. Holzterrasse 80cm über Boden bauen Statikfragen

    Holzterrasse 80cm über Boden bauen Statikfragen: Hallo, ich habe ein Haus bei dem das Erdgeschoss 80cm über dem Bodenniveau liegt und möchte nun eine Holzterasse mit Barfussdielen aus sib....
  3. Energiesparnachweis KfW55 -> KfW40 und Statikfrage

    Energiesparnachweis KfW55 -> KfW40 und Statikfrage: Hallo zusammen, ich habe mal eine Statik- und Energiefrage: Wir planen zur Zeit ein Haus in Holzständerbauweise mit Keller. Eine...
  4. Statikfrage

    Statikfrage: Ich habe gerade eine Auseinandersetzung mit unserem Architekten. Wir errichten z. Zt. neue Balkone aus Betonfertigteilen an mehreren...
  5. Expertenmeinung zu Statikfrage gesucht

    Expertenmeinung zu Statikfrage gesucht: Hallo Zusammen und noch ein FROHES NEUES JAHR. Ich bräuchte eine tendenzielle Einschätzung "aus der Ferne" zu folgendem Sachverhalt: Zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden