Tragewand eines betontreppe?

Diskutiere Tragewand eines betontreppe? im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo, ich habe eine Frage. Ich möchte eine Wand die ca 1.20m x 1m ist und die Stärke laut Bauplan 11.5 cm stark ist entfernen. Die Wand...

  1. #1 Xxburak90xx, 23.10.2018
    Xxburak90xx

    Xxburak90xx

    Dabei seit:
    23.10.2018
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe eine Frage.

    Ich möchte eine Wand die ca 1.20m x 1m ist und die Stärke laut Bauplan 11.5 cm stark ist entfernen.

    Die Wand verbindet sich mit dem Ausenwand und einer trage Wand von einer Stärke 17.5 cm.

    Die Wand die ich entfernen will hat dadrüber eine Beton Treppe ich habe Angst das die Treppe durch die Wand getragen wird.

    Eine Etage drauf ist im selben Punkt keine Wand. Eine Etage drunter jedoch schon und in Erdgeschoss ist wiederum keine Wand in der selben Stelle.

    Auf dem Bild die schwarz umkreiste Wände sollen weg....

    Könnten Sie mir behilflich sein bitte

    Vielen dank
     

    Anhänge:

  2. #2 petra345, 23.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2018
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    173
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Man muß davon ausgehen daß die Wand eine wesentliche, tragende Funktion für die Treppe erfüllt.
    Deshalb können beide Wände nicht entfernt werden!

    Genau könnte man das nur sagen, wenn man die Stahlbewehrung und ihre Lage kennt.
    Es wäre eine ungewöhnliche Bewehrung notwendig, wenn man die Wand entfernen könnte.
     
    simon84 und Xxburak90xx gefällt das.
  3. #3 cschiko, 23.10.2018
    cschiko

    cschiko

    Dabei seit:
    07.12.2017
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    17
    Die Vermutung liegt zumindest nahe das die Treppe durch diese Wand (mit)getragen wird, das heißt ja aber noch nicht das sie nicht zu entfernen ist. Es setzt dann nur entsprechende Maßnahmen voraus, daher kann hier eigentlich der einzige Rat lauten: Bitte befragen sie dazu einen Statiker, der sich das ansieht und ggf. rechnet!
     
    simon84 und Andybaut gefällt das.
  4. #4 simon84, 23.10.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.634
    Zustimmungen:
    1.459
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Außenwände und Wände ums Treppenhaus herum sind eigentlich immer kritisch.

    Da braucht man normal kein Forum dazu um zu checken, dass man das genau anschauen und rechnen muss.
     
  5. #5 bauspezi 45, 23.10.2018
    Zuletzt bearbeitet: 23.10.2018
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    330
    Beruf:
    Meister der Steinkunst (Maurermeister)
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    iR.
    ich glaube nicht das die Betontreppe mit den Wänden
    verbunden ist wenn der Baustahl Verlegeplan so aussehen würde wie auf dem Foto
    Wenn die Treppe oben mit Anschusseisen der Decke verbunden ist /Wäre könnte
    man die Wandstücke entfernen
     

    Anhänge:

  6. #6 petra345, 23.10.2018
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.102
    Zustimmungen:
    173
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Da hatte wohl jemand einen Baustahlhandel, dort soviel Bewehrungseisen einzubauen.

    Unter diesen Bedingungen und wenn die Treppe an den anderen Punkten sicher aufgelagert ist, kann die Wand parallel zur Treppe, nach meiner unwichtigen Meinung, entfernt werden. Gerechnet habe ich jetzt aber nichts. Das sind Erfahrungswerte, wenn dieser Stahl auch eingebaut wurde.

    Bei der Wand quer zur Treppe möchte ich kein so freies Urteil aus der Ferne abgeben.
    Denkbar wäre es aber auch.
     
  7. #7 bauspezi 45, 24.10.2018
    bauspezi 45

    bauspezi 45

    Dabei seit:
    20.02.2017
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    330
    Beruf:
    Meister der Steinkunst (Maurermeister)
    Ort:
    solingen wald
    Benutzertitelzusatz:
    iR.
    das wäre eine normale Bewehrung im Betontreppenbau,
    die Anbindung an die Betondecke.. die Knickbewehrung
    ist ein wichtige Verbindung um Risse zu vermeiden.
     
    SIL gefällt das.
  8. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.912
    Zustimmungen:
    1.256
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Das ist allseits bekannt das Petra keine Bewehrung brauch, die baut ganze Häuser so---selbst ganze befahrbare Decken gehen ohne :mauer
     
    bauspezi 45 gefällt das.
Thema: Tragewand eines betontreppe?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tragewand

    ,
  2. betontreppen stahlbewehrung

Die Seite wird geladen...

Tragewand eines betontreppe? - Ähnliche Themen

  1. Betontreppe erweitern

    Betontreppe erweitern: Liebe Forengemeinde, ich möchte mich gerne kurz vorstellen und zeitgleich auch mit einer Frage an Euch herantreten: Ich heiße Alex, komme aus...
  2. Fliesen legen auf Übergang Betontreppe Estrich

    Fliesen legen auf Übergang Betontreppe Estrich: Hallo, bei uns im Haus soll ein neuer Bodenbelag ins Treppenhaus (Split Level Haus, Baujahr 1984), d.h. 4 Treppen mit jeweils 7 Stufen und die 4...
  3. Ytongwand auf Betontreppe als Geländer

    Ytongwand auf Betontreppe als Geländer: Hallo, wir haben eine gegossene Betontreppe mit 18 Stufen in U-Form, gerade Stufen. Wir würden gerne anstatt eines Geländers eine 7,5 cm...
  4. Betontreppe aufdoppeln mit Ytong

    Betontreppe aufdoppeln mit Ytong: Servus zusammen, im Zuge unserer Sanierung haben sich die Fußbodenaufbauhöhen der einzelnen Stockwerke geändert (früher Estrich auf Trennlage,...
  5. Betontreppe (innen) entfernen

    Betontreppe (innen) entfernen: Ich habe in der Nähe von Berlin eine innenliegende Betontreppe die entfernt werden muss. Bis auf die Idee einen Betonsäger anzusprechen bin ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden