Trgende Wände

Diskutiere Trgende Wände im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo ihr Lieben, ich bin durch Google auf euch gekommen :) Und ich denke ihr könnt mir mit Sicherheit weiterhelfen. Wir haben vor uns einen...

  1. Jkay25

    Jkay25

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    Saarbrücken
    Hallo ihr Lieben,
    ich bin durch Google auf euch gekommen :) Und ich denke ihr könnt mir mit Sicherheit weiterhelfen.
    Wir haben vor uns einen Bungalow zu kaufen. Im Kopf sind wir schon ganz wild am Planen. Jedoch stellt sich uns eine große Frage, wo befinden sich die tragenden Wände?! Wir würden nämlich gerne die ein oder andere Wand abreißen, bzw. durchbrechen.
    Auf dem Bild seht ihr den Grundriss:
    [​IMG]

    und auf diesem Bild, die Wände die wir gerne entfernen würden:
    [​IMG]

    Was meint ihr? Ich würde mich über Antworten sehr freuen :)

    Liebe Grüße
     
  2. #2 Gast036816, 29.04.2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    seid ihr denn so sicher, dass ihr dieses gebäude kaufen werdet?

    woraus besteht die decke?

    als tragende wände sehe ich diese wände nicht unbedingt. die wand zwischen wohnraum und kammer wird u. u. zur aussteifung der aussenwand benötigt. zwischen küche und essplatz dto. die trennwand vom minibad sehe ich unkritisch.

    vor ort mit einem fachmann klären ist sicher immer besser als so etwas nach einem alten plan zu beurteilen.
     
  3. Jkay25

    Jkay25

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    Saarbrücken
    Danke für die Antwort. Wer wäre dann unser richtiger Ansprechpartner dafür?! An wen können wir uns wenden?
     
  4. #4 Gast036816, 29.04.2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    architekt oder tragwerksplaner.

    ihr werdet doch sicher mehr machen. 24-er ausswände, da ist doch dringend was erforderlich. da braucht ihr einen kompetenten ratgeber sowieso.
     
  5. Jkay25

    Jkay25

    Dabei seit:
    28.04.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    Saarbrücken
    Ja, es ist ein altes Haus, Bj. ´68. Ich bin echt totaler Laie auf diesem Gebiet. Meinst du, daß dort eine Dämmung fehlt, oder wie darf ich das verstehen mit den 24er Außenwänden? ;)
     
  6. #6 Gast036816, 29.04.2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    ja - wenn die wände nach wie vor aus 24 cm dickem (dünnem) mauerwerk bestehen, dann ist dämmung notwendig, sonst heizt du den garten.
     
  7. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    flachdach? wasser von aussen oder von innen oder noch unsichtbar? ;)
    wie oben: prüfen lassen.
     
Thema:

Trgende Wände

Die Seite wird geladen...

Trgende Wände - Ähnliche Themen

  1. Altbau und neue Fenster/Scheiben: Taupunkt vom Fenster/Rahmen und Wand tatsächlich so kritisch?

    Altbau und neue Fenster/Scheiben: Taupunkt vom Fenster/Rahmen und Wand tatsächlich so kritisch?: Hallo zusammen, ich habe einen Altbau mit 40 Wände aus 1905. Diese halten im Sommer die Räume eine lange Zeit recht kühl. Wie man den U-Wert...
  2. Modriger Gestank aus trockener, zweischaliger Wand im Bad. Kein Schimmel, keine Feuchtigkeit

    Modriger Gestank aus trockener, zweischaliger Wand im Bad. Kein Schimmel, keine Feuchtigkeit: Hallo zusammen, in meiner EG-Eigentumswohnung habe ich ein Problem mit einer innenliegenden, zweischaligen Hohl-Wand vom Badezimmer, die...
  3. Risse in den Wänden

    Risse in den Wänden: Hallo, ich schicke gleich vorweg: Das ist mein erster Beitrag hier. Falls ich daher im falschen Forum poste, bitte entschuldigt dies. Aufgrund...
  4. Vliestapete Streiflicht Unebenheiten verpfuschte Wände

    Vliestapete Streiflicht Unebenheiten verpfuschte Wände: Grüß Gott allerseits Vielen Dank erst einmal fürs Lesen. Vor ein paar Wochen wurde das Wohnzimmer renoviert unter anderem die Wände ohne Decke....
  5. Tragende Wand oder nicht?

    Tragende Wand oder nicht?: Hallo kurze Frage, ist diese Wand tragend? habe hierzu unterschiedliche Aussagen.