Unser ganzer Stolz...ein Forumsbau aus Holz

Diskutiere Unser ganzer Stolz...ein Forumsbau aus Holz im Besser Bauen - Forenbauten Forum im Bereich Rund um den Bau; @Jürgen: Es hätte natürlich was, wenn Baumal und mls ihre "Sünden" wegbügeln müßten:D Mir gefällts gut!

  1. #41 Wolfgang38, 19.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2012
    Wolfgang38

    Wolfgang38

    Dabei seit:
    31.08.2006
    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Fahrenzhausen
    @Jürgen:
    Es hätte natürlich was, wenn Baumal und mls ihre "Sünden" wegbügeln müßten:D

    Mir gefällts gut!
     
  2. anhueb

    anhueb

    Dabei seit:
    19.08.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    M
    Hallo Jürgen,

    ich finde es ein sehr gelungenes und durchdachtes Konzept. Mir gefällt diese architektonische Reduzierung auf das Wesentliche - ohne den ganzen Schnick und Schnack.

    Mich würden noch die finanziellen Rahmendaten interessieren. Kannst Du dazu auch mal ein paar Infos einstellen.

    Weiter gutes Gelingen!
     
  3. #43 Juergen Mehler, 19.01.2012
    Juergen Mehler

    Juergen Mehler

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Böhl-Iggelheim
    Unser Kleiner war auch schon immer gewohnt bei Lärm zu schlafen...Staubsaugen, WM, etc....war noch nie ein Problem weil nicht anders gewohnt.

    Und das mit dem Podest....schau mer mal ob`s viel bringt :e_smiley_brille02:
     
  4. #44 Juergen Mehler, 19.01.2012
    Juergen Mehler

    Juergen Mehler

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Böhl-Iggelheim
    Der Einbauschrank ist noch nicht gebaut worden...soweit sind wir noch nicht.
    Und zum trocknen find sich bestimmt immer ein Plätzchen....nur nicht im Technikraum...der ist wirklich voll...auch wenn er laut R.B. groß genug ist.
    Bisher stand unser Wäschetrockner im alten Haus im Bad...das war viel störender. Und im 1.OG haben wir gaaaaaanz hohe Decken.....sieht man dann auch ganz gut auf den Bildern
     
  5. #45 Juergen Mehler, 19.01.2012
    Juergen Mehler

    Juergen Mehler

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Böhl-Iggelheim
    Ich glaub des bringt nix. Außerdem wissen wir ja noch gar nicht wo wir am Ende rauskommen werden, da noch nicht alles abgerechnet.
     
  6. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    meine aufgabenstellung war EFH
    ohne keller, 2 erwachsene + 1 kind
    und 1 arbeitszimmer.

    in der plangungsphase wurde aber
    doch recht schnell klar, bei einem
    kind wird es vermutlich nicht bleiben.

    mein erster gedanke war: maximale
    stellfläche + genügend wohnraum....
     
  7. #47 Livestrong, 19.01.2012
    Livestrong

    Livestrong Gast

    Das schlichte finde ich macht es besonders gefällt mir immer besser . Gute arbeit.
     
  8. makro

    makro

    Dabei seit:
    02.02.2011
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Kreis GT
    Wie, die Kinder planst Du auch gleich mit? Kostet das extra? :respekt :biggthumpup:
     
  9. #49 ludeguent, 20.01.2012
    ludeguent

    ludeguent

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Freiberufler
    Ort:
    Donauwörth
    Hallo,

    Kompliment, mir gefällts gut, ohne Keller wurde aus der gegebenen Fläche das maximale rausgeholt. Das der Technikraum als "gefangener" Raum nur durchs Wohnzimmer erreicht wird finde ich ein wenig merkwürdig aber funktionieren tut es allemal...

    Frage noch zur Aufgabenstellung:
    Wie ist die Forderung "ohne Keller" begründet, aus Budgetgründen oder vielleicht (drückender) Grundwasserstand?
    Ihr habt ja auch keinen "Spitzboden" der als Lager oder Abstellraum genutzt werden kann...Mir wäre es trotz Garage zu wenig Lager- Stellraum. Gerade mit zwei Kindern sammelt sich so einiges an....

    Bekannte von uns haben vor Jahren auch ohne Keller gebaut und bereuen es jetzt ohne Ende....!!!!!

    Klar kostet der Keller Geld, aber wenn man den Keller durch einen größeren Kubus mit entsprechenden Ersatzräumen(-flächen) gegenrechnet wird da unter dem Strich nicht mehr viel um sein!?

    Liege ich da richtig oder ist das meine subjektive, aus Unwissenheit, getroffene Meinung...:D?
     
  10. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Für Geld macht der baumal (fast) alles. :D

    Gruß
    Ralf
     
  11. #51 Juergen Mehler, 20.01.2012
    Juergen Mehler

    Juergen Mehler

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Böhl-Iggelheim
    Moinsens,

    wir haben uns aus mehreren Gründen gegen den Keller entschieden:
    a) wir haben unser erstes haus auch ohne Keller gebaut, haben es nicht bereut, da wir keine Jäger und Sammler sind
    b) wir haben am jetzigen Grundstück ungünstige Grundwasserverhältnisse, sodaß der Keller sehr teuer geworden wäre.
    c) wir hatten/haben einfach keinen Bedarf an 80qm Kellerfläche

    Viele Grüße,
    Jürgen
     
  12. #52 Nutzer des BEFs, 20.01.2012
    Nutzer des BEFs

    Nutzer des BEFs

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Köln
    Haustechnikraum
    Werden Bad und Küche im EG über den HTR entwässert??? Wie wird eigentlich die Waschmaschine entwässert?

    Achso, meine bessere Hälfte will ihre 2. WM nicht mehr missen. Wenn sie ihren Waschtag hat, dann bekommt sie es auch an dem Tag alles erledigt. Als letztens eine WM ausgefallen ist war auch die Reservemaschine gleich da. Falls also der Platz für 2 WM und 1 Trockner da ist, tue deiner Frau etwas gutes.
     
  13. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    fand ich auch erst mal merkwürdig, als ich den gefangenen raum,
    erstmals beim richtfest gesehen habe.

    ich hatte ihn von der diele zugänglich geplant.

    nun erscheint er auch mir logisch, argument bauherrschaft:

    "interessiert uns doch nicht, (wenn überhaupt) , 1. mal
    im jahr ein techniker kommt und durch das wohn-/ und arbeitszimmer
    latscht...."

    man lernt nie aus...

    und übrigens, ich mache für
    geld nicht (fast) alles, ich spreche
    mit der bauherrin über kinder, zeugen
    möchte ich aber keine mit ihr, kinder habe
    ich selbst genug, glücklich verheiratet bin ich auch....:D
     
  14. #54 Juergen Mehler, 20.01.2012
    Juergen Mehler

    Juergen Mehler

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Böhl-Iggelheim
    Gäste-WC und Küche haben natürlich ihre eigene Entwässerung.
    Nur das Bad im OG und die WM werden über den HTR entwässert.
    2. Waschmaschine??? Noch nie gehört, noch nie gebraucht :wow
     
  15. #55 Juergen Mehler, 20.01.2012
    Juergen Mehler

    Juergen Mehler

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Böhl-Iggelheim
    War eine Idee von mls, die uns dann noch auf den letzten Drücker erreicht und überzeugt hatte und dann in die Werkpläne eingeflossen ist.
    Last-minute-Enscheidungen sind unsere Spezialität :shades
     
  16. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    2 WM für einen 4 personen haushalt?
    nicht schlecht , herr specht.....

    wieviel wäscheberge habt ihr zu bewältigen?
     
  17. #57 Nutzer des BEFs, 20.01.2012
    Nutzer des BEFs

    Nutzer des BEFs

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Köln
    Wir haben auch nur 8-10 Waschladungen pro Woche (vermute ich mal) - aber die gehen, wenn nicht eine Sonderwäsche fabriziert wurde, an einem Tag durch. Ist aber wie mit so vielen Dingen: Wenn man sie nicht kennt, braucht man sie nicht - hat man sie, will man sie nicht mehr missen.
     
  18. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    16.077
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg

    10 x 2 WM = 20 waschladungen in der woche.

    20 x 4 = 80 waschladungen im monat.

    wo wohnt ihr? in einer textil- großreinigung?
     
  19. chf01

    chf01

    Dabei seit:
    13.12.2010
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Ingolstadt
    Gefällt mir wirklich gut. Persönlich hätte ich in einem Haus ohne Keller gern mehr Abstellfläche, wird wohl individuell ziemlich verschieden empfunden.
     
  20. #60 Lasse bauen, 20.01.2012
    Lasse bauen

    Lasse bauen

    Dabei seit:
    17.01.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfm. Angestellter
    Ort:
    Ruhrgebiet
    mich würde auch die Dusche im OG interessieren. Die ist ja genau über dem Eingangsbereich/der Haustür. Bekommt man die trotzdem flach/bodengleich hin? Wird ja hier oft als Mangel genannt, wenn keine "richtige" Wand für das Abwasser da ist. Ist das bei einem "Holzhaus" ggf. sogar einfacher?
     
Thema: Unser ganzer Stolz...ein Forumsbau aus Holz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. azs

    ,
  2. best cameras

    ,
  3. news

Die Seite wird geladen...

Unser ganzer Stolz...ein Forumsbau aus Holz - Ähnliche Themen

  1. Rohbetondecke im Altbau Nivilieren: Ganzes Geschoss oder einzelne Räume

    Rohbetondecke im Altbau Nivilieren: Ganzes Geschoss oder einzelne Räume: Hallo, ich möchte im Altbau Bj55 im Erdgeschoss den Bodenaufbau renovieren. Nach dem Ausbau des Holzbodens habe ich die Rohdecke vor mir (Bilder)...
  2. Schneefanggitter auf ganzem Dach?

    Schneefanggitter auf ganzem Dach?: Hallo zusammen, wir befinden uns mitten im Bau des Dachs. Und zwar habe ich ein Satteldach (15 Meter länge) und werde auf der Eingangseite über...
  3. Dumpfes Geräsch im ganzen Haus

    Dumpfes Geräsch im ganzen Haus: Guten Tag , mein Name ist Henne , und ich habe seit ein paar Wochen ein für mich unlösbares Problem . Ich habe mir vor ca. 3 Jahren ein...
  4. Ganz großer Bockmist, Kältebrücke Eingangspodest, Perimeterdämmung, WDVS ...

    Ganz großer Bockmist, Kältebrücke Eingangspodest, Perimeterdämmung, WDVS ...: Die Eingangstür wurde wegen eines geplanten WDVS vorgezogen und steht nun auf dem Podest, über den Winter ist das nun eine schöne Kältebrücke...
  5. Brötje WGB 20 N nicht mehr ganz dicht

    Brötje WGB 20 N nicht mehr ganz dicht: Guten Abend, vor einigen Tagen stellt ich fest, dass wie auf dem Foto zusehen, der Druckwächter undicht ist. Heute stellte ich noch zusätzlich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden