Unser ganzer Stolz...ein Forumsbau aus Holz

Diskutiere Unser ganzer Stolz...ein Forumsbau aus Holz im Besser Bauen - Forenbauten Forum im Bereich Rund um den Bau; 10 x 2 WM = 20 waschladungen in der woche. 20 x 4 = 80 waschladungen im monat. wo wohnt ihr? in einer textil- großreinigung? nicht pro...

  1. #61 Nutzer des BEFs, 20.01.2012
    Nutzer des BEFs

    Nutzer des BEFs

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mathematiker
    Ort:
    Köln
    nicht pro WM soindern insgesamt. Aber wenn beide Erwachsene berufstätig sind ist Freizeit ein wertvolles Gut. Meine Frau hat zwar nur eine 4 Tage Woche im Büro aber zusätzlich noch einen vollen Tag Hausarbeit.

    P.S. Bis auf den fehlenden Platz für die 2. WM :sleeping (und der klassischen aber meiner Meinung nach wegen der Akustik ungeschickten Platzierung des Gästeklos) bestehen gute Chancen, dass die Bauherren sich wohl fühlen in ihrem Haus.
     
  2. #62 Juergen Mehler, 20.01.2012
    Juergen Mehler

    Juergen Mehler

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Böhl-Iggelheim
    Die Dusche ist ebenerdig. Wird durch die Wand in den Flur "entwässert"(auf dem Rohboden) und dann nach unten in den HTR.
     
  3. #63 Ralf Dühlmeyer, 20.01.2012
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Sag mal, willst Du uns veräppeln oder habt Ihr noch Großmutters 2 Kilo Toplader als WaMa?
    Oder solltest Du Deiner Frau mal dringend bei der Hausarbeit helfen, damit Du weist, was an Wäsche so anfällt?

    Wir haben mit 2 Erwachsenen und 3 Fleckenzwergen bis -riesen im Mittel 3 8 kg Maschinen Wäsche die Woche.

    Wer soll Dir denn die Zahl glauben? Oder haste Dich verrechnet - so als Mathematikus :smoke
     
  4. #64 Juergen Mehler, 20.01.2012
    Juergen Mehler

    Juergen Mehler

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Böhl-Iggelheim
    Die Wand im OG ist von Andreas so groß gemacht worden, daß wir da nebem dem Trockner sogar 3 WM nebeneinander stellen könnten :yikes
    Aber ganz ehrlich...wir haben nicht so viel Wäsche, daß wir mehr als 1 WM brauchen
     
  5. #65 Lasse bauen, 20.01.2012
    Lasse bauen

    Lasse bauen

    Dabei seit:
    17.01.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfm. Angestellter
    Ort:
    Ruhrgebiet
    hört sich garnicht kompliziert an. :) Warum wird so eine Position dann so oft bemängelt hier bei anderen Grundriss-Diskussionen?
     
  6. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    wofür sollte man e. wand brauchen? kommt immer auf die leitungsführung an.
    auf der rohdecke wird bis in den ht-raum gefahren.
    deckenkonstruktion:
    12cm für die konstruktion
    17cm für alles, was mich nix angeht :)
    die "12" hängen natürlich auch von statik, schwingungen usw. ab, die "17" haben sich
    seit mehreren jahren, nicht zuletzt seit kwl-flachkanal-orgien, bestens bewährt.
     
  7. #67 nachttrac, 20.01.2012
    nachttrac

    nachttrac

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Bayern
    Frage an den Bauherrn:

    Wer hat Euch zu einer PV-Anlage überredet die nach Westen bzw. Osten ausgerichtet ist?
    Hat man nach dem Hausbau so viel Geld übrig? :wow
     
  8. #68 Juergen Mehler, 20.01.2012
    Juergen Mehler

    Juergen Mehler

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Böhl-Iggelheim
    Sie ist nach SW ausgerichtet und bringt den erwarteten Ertrag.
    Kosten sind mittlerweile bei PV-Anlagen mehr als überschaubar...bei uns 2.076€/KWp!
    Und das bei so einer kleinen Anlage wie wir sie haben (5,64KWp).
    Na...wer rechnet nach? :p
     
  9. #69 nachttrac, 20.01.2012
    nachttrac

    nachttrac

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Bayern
    Das wäre noch zu beweisen :shades, bitte auf dem laufenden halten
     
  10. #70 Lasse bauen, 20.01.2012
    Lasse bauen

    Lasse bauen

    Dabei seit:
    17.01.2012
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfm. Angestellter
    Ort:
    Ruhrgebiet
    @mls
    Danke für die Ausführungen. Hab ich leider keine Ahnung von. Wie so oft widersprechen sich die Experten da hier ;)
    Hier ist bodengleiche Dusche ohne nahe Entwässerung-Wand einfach und seit Jahren bestens bewährt. In anderen Beiträgen von Profis als nicht machbar und planerischen Mangel beschrieben.
    Oder ist das bei Bauweise mit Holz ggf. wirklich einfacher zu erledigen?
     
  11. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    mag ich nicht beurteilen.
    bauen hat (auch) was mit psychlogie zu tun: moderne "architektur" erfordert oft betondecken
    mit 25 oder mehr cm dicke. da zeigt dir jeder (architekten, bauherren) einen vogel.
    jetzt stell dir vor, da kommen noch 17cm inst./trittschall/estrich/belag drauf .. wo doch
    viele noch im ausbaustandard 1975 schweben (3+5+1 = ärger).
    die gesamtdicke 12+17 kann ich *vielleicht* besser "verkaufen" ...
     
  12. #72 Juergen Mehler, 20.01.2012
    Juergen Mehler

    Juergen Mehler

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Böhl-Iggelheim
    Ich weiß ja, daß PV-Anlagen hier im Forum gaaanz schlecht wegkommen, aber nach 3 Wochen Betrieb im Winter hatten wir zwischen 3 und 12 KWh pro Tag Ertrag.
    Auf`s Jahr sollen abgerundet 5.000KWh dabei rumkommen, macht nochmals abgerundet 1.400€ netto aus dem EEG.
    Nach 8,5 Jahren ist die Investition reingeholt...
     
  13. #73 nachttrac, 20.01.2012
    nachttrac

    nachttrac

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Bayern
    Schon gut, Wartung, Umsatzsteuer als Gewerbetreibender, Entsorgung, Gebäudeversicherung, Reinigung, Wirkungsgradverlust, Zinsausfall ist da natüüürlich mit eingerechnet.
    Ich will ja auch nicht drüber diskutieren, hab nur mal nachgefragt:bierchen:
     
  14. #74 Juergen Mehler, 20.01.2012
    Juergen Mehler

    Juergen Mehler

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Böhl-Iggelheim
    nööö...Reinigung nicht :bierchen:
     
  15. #75 Ameisenwalzer, 20.01.2012
    Ameisenwalzer

    Ameisenwalzer

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiterin
    Ort:
    Hessenland
    wir haben auch 6-8 maschinen pro woche:

    je 1 hell / dunkel 60°
    1 helle 30°
    2 dunkle 30°
    hinzu kommen noch 1-2 Ladungen Wolle / Feines und je nachdem noch Ladungen mit Bettwäsche.

    Eine zweite Maschine habe ich mir schon oft gewünscht, da ich es ziemlich frustrierend finde, dass 1-2 Tage zum waschen eingeplant werden müssen.

    Gut, die Maschinen sind jetzt z.T. auch nicht immer gestopft voll, aufbewahren bringt aber nur selten was.
     
  16. #76 dquadrat, 20.01.2012
    dquadrat

    dquadrat

    Dabei seit:
    09.05.2008
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    malermeister
    Ort:
    leipzig
    wäsche waschen? kein ding.

    aber bügeln... :motz
     
  17. #77 Juergen Mehler, 20.01.2012
    Juergen Mehler

    Juergen Mehler

    Dabei seit:
    07.12.2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Böhl-Iggelheim
    wenn ich ja mit allem gerechnet habe an Kritik....aber die Wäschesituation und Lage + Anzahl der Waschmaschinen im Haus.
    DA wär ich nie drauf gekommen :mega_lol:
     
  18. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Tja, die Bauexperten denken an ALLES.;)

    Mich wundert´s warum noch nicht darüber diskutiert wurde, ob im Gefrierschrank ausreichend Platz für das Fleisch ist.

    Gruß
    Ralf
     
  19. #79 Linda2010, 20.01.2012
    Linda2010

    Linda2010

    Dabei seit:
    30.03.2010
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sekretärin
    Ort:
    Ba-Wü.
    Ach du heiligs Blächle.
    Meine Waschmaschiene läuft max. 3-4 x die Woche und ich habe 2 Megafleckenzwerge und 1 Fleckenriese zuhause.
    Wieviel cbm Wasser verbraucht ihr im Jahr? Wir sind mit 120 cbm / Jahr gut dabei inkl. Terassenpflanzenbewässerung.

    Zum Haus: Mir gefällts :28:

    LG
    Linda
     
  20. #80 Trololo, 20.01.2012
    Trololo

    Trololo

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Augsburg
    ich hoffe doch, dass der vorgesehen Platz groß genug für zwei WaMa nebeneinander mit jeweils einem Trockner oben drauf ist. Dann kann nix mehr passieren :mega_lol:
     
Thema: Unser ganzer Stolz...ein Forumsbau aus Holz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. azs

    ,
  2. best cameras

    ,
  3. news

Die Seite wird geladen...

Unser ganzer Stolz...ein Forumsbau aus Holz - Ähnliche Themen

  1. Rohbetondecke im Altbau Nivilieren: Ganzes Geschoss oder einzelne Räume

    Rohbetondecke im Altbau Nivilieren: Ganzes Geschoss oder einzelne Räume: Hallo, ich möchte im Altbau Bj55 im Erdgeschoss den Bodenaufbau renovieren. Nach dem Ausbau des Holzbodens habe ich die Rohdecke vor mir (Bilder)...
  2. Schneefanggitter auf ganzem Dach?

    Schneefanggitter auf ganzem Dach?: Hallo zusammen, wir befinden uns mitten im Bau des Dachs. Und zwar habe ich ein Satteldach (15 Meter länge) und werde auf der Eingangseite über...
  3. Dumpfes Geräsch im ganzen Haus

    Dumpfes Geräsch im ganzen Haus: Guten Tag , mein Name ist Henne , und ich habe seit ein paar Wochen ein für mich unlösbares Problem . Ich habe mir vor ca. 3 Jahren ein...
  4. Ganz großer Bockmist, Kältebrücke Eingangspodest, Perimeterdämmung, WDVS ...

    Ganz großer Bockmist, Kältebrücke Eingangspodest, Perimeterdämmung, WDVS ...: Die Eingangstür wurde wegen eines geplanten WDVS vorgezogen und steht nun auf dem Podest, über den Winter ist das nun eine schöne Kältebrücke...
  5. Brötje WGB 20 N nicht mehr ganz dicht

    Brötje WGB 20 N nicht mehr ganz dicht: Guten Abend, vor einigen Tagen stellt ich fest, dass wie auf dem Foto zusehen, der Druckwächter undicht ist. Heute stellte ich noch zusätzlich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden