Unterfangung und Wertminderung / Schadensersatz

Diskutiere Unterfangung und Wertminderung / Schadensersatz im Begleitende Ingenieurleistungen Forum im Bereich Neubau; Schadensersatzansprüche sind zivilrechtlich und werden in diesem Fall sicher abgetrennt behandelt werden, da es keine Bagatelle ist oder ohne...

  1. #41 simon84, 08.07.2019
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.205
    Zustimmungen:
    1.357
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Schadensersatzansprüche sind zivilrechtlich und werden in diesem Fall sicher abgetrennt behandelt werden, da es keine Bagatelle ist oder ohne Experten eindeutig entschieden werden kann.

    Das Gericht wird sicherlich einen oder mehrere Gutachter benötigen, die den Baugrund, die Planung und Ausführung der Unterfangung selbst, das weiter geplante Bauvorhaben usw. genau anschauen müssen.

    Ein Schaden ist da, vermutlich auch bezifferbar und es gibt einen Verantwortlichen.

    Falls München zuständig ist, ich gehe jetzt mal grob von einem Verfahrenswert 100.000 EUR aus, dann dauert das schon mal 2-3 Jahre.

    Im Strafrecht sind in Deutschland höhere Hürden gesetzt. Auf Basis der Infos hier im Beitrag kann man dazu keine Aussage machen. Von Einstellung eines Verfahrens vor Ermittlung bis hin zu Verurteilung ist noch alles möglich.

    In München sehe ich hier (leider) durchaus eine nicht allzu schlechte Chance, dass eingestellt wird, falls sich der Nachbar nicht allzu blöd anstellt und sich gut beraten lässt.

    Mein heisser Tip daher: -> Rechtsanwalt
     
  2. #42 Fred Astair, 08.07.2019
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    2.882
    Zustimmungen:
    897
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Ok, @Spezialtiefbau ,
    dann lassen wirs doch mal drauf ankommen und bitten den TE Fotos vom Polizei- und Feuerwehreinsatz hier zu posten und die Baustoppverfügung zu kopieren und anonymisiert einzustellen.
    Schaun mer mal, dann wermers sehn, hätte der Kaiser gesagt.
     
    simon84 gefällt das.
Thema:

Unterfangung und Wertminderung / Schadensersatz

Die Seite wird geladen...

Unterfangung und Wertminderung / Schadensersatz - Ähnliche Themen

  1. Unterfangung Mauerwerk - Beton Sackware welches Material

    Unterfangung Mauerwerk - Beton Sackware welches Material: Hallo, ich muss demnächst unser Nebengebäude auf 15m Länge Abschnittsweise unterfangen. Insgesamt ca. 80cm tief und ca 40cm breit mit Armierung....
  2. Haben wir uns unbemerkt eine Unterfangung eingebrockt?

    Haben wir uns unbemerkt eine Unterfangung eingebrockt?: Hallo liebe Forengemeinde, wir haben das Problem, dass unser Haus auf drei Streifenfundamenten 60cm über Geländeoberkante sitzt. Sind die...
  3. Unterfangung

    Unterfangung: Ich habe eine bebautes Grundstück mit Keller. Das Haus wurde in den 1960er Jahren gebaut. Da die Substans nicht mehr die beste ist, soll das...
  4. Unterfangung 5 Etagen Mehrfamilienhaus

    Unterfangung 5 Etagen Mehrfamilienhaus: Hallo, dieses ist mein erster Beitrag. Ich habe nachfolgende Situation, wie auf der Bildanlage vorgefunden. Dazu folgendes: Es handelt sich um...
  5. Unterfangung eines Hauses

    Unterfangung eines Hauses: Hallo, Wir bauen ein Reihenmittelhaus auf einem Grundstück was zusammen mit einem Endhaus gebaut wird. Neben das Mittelhaus ist ein altes Haus mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden