Was ist ein Vermesser?

Diskutiere Was ist ein Vermesser? im Begleitende Ingenieurleistungen Forum im Bereich Neubau; Ein Vermesser ist etwas, das im Wald herumkriecht und nach kleinen Pfählen und Steinen Ausschau hält. Wenn er sie gefunden hat, veranstaltet er...

  1. Geodesy

    Geodesy

    Dabei seit:
    2. Januar 2011
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Verm.
    Ort:
    NRW
    Ein Vermesser ist etwas, das im Wald herumkriecht und nach kleinen Pfählen und Steinen Ausschau hält.

    Wenn er sie gefunden hat, veranstaltet er eine Art irren Tanz um sie mit einer verrückt aussehenden, dreibeinigen Krücke, an die er sich anlehnt und die er hin und wieder anschaut.

    Wenn er Pfähle nicht findet, läuft er den ganzen Tag herum als sei er verwirrt.

    Manchmal sieht man die Vermesser, plattgefahren von Autos, an der Straße liegen, vor allem im Sommer, wenn all die Verrückten auch draußen sind.

    Ein Vermesser hat ein großes Auge und ein kleines zusammengekniffenes, wie Popeye. Er läuft meistens vornübergebeugt, was ihn immer so verträumt aussehen läst. Sein Gesicht sieht aus wie Leder. Er flucht furchtbar.

    Er kann nicht lesen, da er immer etwas zwischen verschiedenen Gegenständen misst, dann schreibt er eine Zahl auf, in einem kleinen Buch, die verschieden ist von dem, was auf seiner kleinen Karte steht.

    Er misst immer zu einem Pfahl oder einem Stein, bleibt kurz zuvor stehen und setzt einen anderen Pfahl oder Stein ein.

    Er ist nicht allzu klug, weil er immer Zeichen auf Bürgersteinen und Straßen macht, damit er seinen Weg zurück findet.

    Seine Hosen sind immer verschlissen vom Salz der Steine und seine Schuhe sehen aus, als ob sie aus Schlamm gemacht seien.

    Die Leute starren ihn an, Hunde hetzen ihn und er sieht immer heruntergekommen aus.

    Ich weiß nicht, warum überhaupt jemand Vermesser sein will.

    Was ist, wenn sich ein Vermesser vermessen hat?

    Er weiß dann, wie groß er ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dingo

    Dingo

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Entwickler
    Ort:
    Sachsen
    Eine sehr vermessene Beschreibung :wow
     
  4. Brombadegs

    Brombadegs

    Dabei seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verwalterin
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    dumm nur, wenn ein vermessender Vermesser den ganzen Tag misst, aber trotzdem keine Daten aufs Papier kriegt.

    Man findet leider keine Zahlen zu meinem Grundstück. Ich werd wohl selbst mal messen müssen und das dann den Behörden mitteilen. Vielleicht krieg ich dann die gewünschten Bauunterlagen zusammen *gg

    Grüße Bromi
     
  5. derghandy

    derghandy

    Dabei seit:
    11. Juli 2011
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hochbautechniker
    Ort:
    Trier
    alles gar nicht soooo schlimm mit den netten "Vermessern", da ...
    ... der Schreiner misst auf den Milimeter!
    .... der Zimmermann auf den Zentimter!
    ...... und der Maurer muss nur schaun das er auf'm Grundstück bleibt :wow
     
  6. alex2008

    alex2008

    Dabei seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    3.251
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinist
    Ort:
    Südschwarzwald
    Benutzertitelzusatz:
    Baggerfahren ist mein Hobby
    dass mit den Schuhen stimmt nicht ganz.
    Ein Vermesser hat auch immer Gummistiefel dabei.

    Und die liebsten Pflänzlein der Vermesser sind:

    Brombeeren
    Himbeeren
    Brenneseln
     
  7. Geodesy

    Geodesy

    Dabei seit:
    2. Januar 2011
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Verm.
    Ort:
    NRW
    Jau, aber die zieht man im Sommer nicht so gerne an, auch wenn es plästert wie aus Eimern.

    Auch Äpfel, Birnen, Kirschen und Pflaumen sind bei Vermessern beliebt. Hauptsache es kostet nix:p
     
  8. Geodesy

    Geodesy

    Dabei seit:
    2. Januar 2011
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Verm.
    Ort:
    NRW
    Wieso nicht? Altes Kataster? Kein Zahlennachweis mehr vorhanden? Dann muss halt ne Grenzvermessung gemacht werden.
     
  9. oberh

    oberh

    Dabei seit:
    22. Februar 2010
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vermessungstechniker
    Ort:
    Rösrath, NRW
    Das heutige Vermesserlein kann gar nicht mehr händisch schreiben.
    Er läuft mit nem kleinen Aussendienstcomputer durch die Landschaft und versucht sich anhand des Luftbildes auf dem Bildschirm zu orientieren.
    Jeder normale Mensch wünscht sich zu dem Rechner eine Tastatur, doch da die Fingermuskulatur sich arg zurückgebildet hat, schreibt der doch glatt mit einem Stift, in dem keine Miene ist ...
    Tja, und da er sich ständig verirrt, hat er GPS bei sich ...
    Jedes Navi kommt dabei mit einer Genauigkeit von 50 m aus - aber nein - der Vermesser braucht auf der Anzeige den Millimeter - macht extra mehrere Messungen - und bildet auch noch das arithmetische Mittel ...
    Mittlerweile kneift er beide Augen zu, da der Bildschirm zu klein ist ...
    ... geht vornübergebeugt, weil der Rechner zu schwer ist ...
    ... sieht in seiner Montur aus, als wolle er gleich einen 8-tausender besteigen ...
    Armes Vermesserlein .. gestern noch hattest Du Deine kleinen Helferlein - heute musst Du alles selber machen ...

    Habt Ihr eigentlich schon mal gesehen was passiert, wenn ein Vermesser einen aus der Gattung "Architekt" trifft?
    Oh jeh, oh jeh ... wie Industriestaat und Entwicklungsland ...
    (Die Reihenfolge lässt sich beliebig tauschen ;) )
     
  10. Gernot

    Gernot

    Dabei seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektrotechniker
    Ort:
    Taucha
    Unser Vermesser mag historische Karten.
    Was er nicht mag, sind elektrische Weidezäune. :D
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Brombadegs

    Brombadegs

    Dabei seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Verwalterin
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    hi Geo,

    ich glaube man hat die beim Eingeben in den Rechner vergessen. Naja und da hier und da mal 50 oder 100 qm von den Nachbarn "eingezogen" wurden (vorher waren die mal alle verwandt miteinander), haut nu nix mehr richtig hin.

    Da ich aber unverbesserlich optimistisch bin, glaube ich an unsere Behörden :mega_lol:

    Grüße Bromi
     
  13. sniper

    sniper

    Dabei seit:
    10. April 2007
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    All in One
    Ort:
    Kohlstädt
    ich hab mich auch schon mal vermessen ,bin ich dann auch vermesser:D
     
Thema:

Was ist ein Vermesser?

Die Seite wird geladen...

Was ist ein Vermesser? - Ähnliche Themen

  1. Vermessungsbüro hat sich um sage und schreibe 4.5 m vermessen

    Vermessungsbüro hat sich um sage und schreibe 4.5 m vermessen: Hallöchen... wir haben vor 3 Jahren ein Haus gebaut. Vor Baubeginn wurde die Grundstücksvermessung vom Bauleiter veranlasst und von einem...
  2. Schlussvermessung (abschlißende Vermessung) nach Fertigstellung

    Schlussvermessung (abschlißende Vermessung) nach Fertigstellung: Hallo, ich habe nach Aufforderung der Stadt (in NRW) einen Vermesser mit der Schlussvermessung beauftragt. Alles soweit so gut.... Jetzt ist...
  3. Grundstückstausch Kosten für Vermessung

    Grundstückstausch Kosten für Vermessung: Hallo, ich bin hier vielleicht nicht ganz richtig, aber ein besseres Forum habe ich nicht gefunden. Folgender Fall: Mein Nachbar und ich...
  4. Architektenhonorar fällig vor Baugenehmigung? Kosten für Vermesser?

    Architektenhonorar fällig vor Baugenehmigung? Kosten für Vermesser?: Unser Architekt verlangt sein (mündlich) vereinbartes Honorar für Leistungsphase 1-4 bereits kurz nach Einreichung des Bauantrages, obwohl noch...
  5. Vermessung als vorgerichtliches Privatgutachten sinnvoll?

    Vermessung als vorgerichtliches Privatgutachten sinnvoll?: Unsere Nachbarn haben eine nicht genehmigte Stützmauer auf die Grenze gesetzt, schon etwas über die Grenze ragte und aufgrund mangelhafter...