Weitere Schritte nach Grundstückskauf

Diskutiere Weitere Schritte nach Grundstückskauf im Begleitende Ingenieurleistungen Forum im Bereich Neubau; Hallo. Wollte mal nachfragen, was man nach dem Grundstückskauf schon alles erledigen kann, bevor man den eigentlichen Hausbau beginnt? In...

  1. maggi169

    maggi169

    Dabei seit:
    18. Juli 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromonteur
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo.

    Wollte mal nachfragen, was man nach dem Grundstückskauf schon alles erledigen kann, bevor man den eigentlichen Hausbau
    beginnt?

    In meinem Fall wäre die Frage, ob ich so Sachen wie Baugrundgutachten, Vermessung und Architekt suchen, um Pläne anfertigen zu lassen, jetzt schon machen sollte, obwohl sehr wahrscheinlich erst 2013 mit dem Bau begonnen werden soll?
    Das Grundstück habe ich letztes Jahr im August schon gekauft. Ein Plan, wo die Grundstücksgrenzen, die Flurstücknummer und das Baufenster verzeichnet sind, wurde mir damals auf Anfrage vom zuständigen Vermessungsbüro zugesandt. Dieser Plan ist ja, nach meinem Verständnis, nur als Anhaltspunkt zu sehen und eine weitere Vermessung muss vor Baubeginn nochmals erfolgen, richtig?
    Dann würde ich dieses Jahr schon mal zu sehen, wenn ich es hinkriege, dass ich die Vermessung und anschließend ein Baugrundgutachten machen lasse. Mit den Unterlagen könnte ich dann doch einen Architekten aufsuchen, der mir mein Haus plant. Oder habe ich jetzt noch Schritte vergessen, die noch notwendig sind?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. biologist

    biologist

    Dabei seit:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Doktorand
    Ort:
    Riedstadt
    Also Vermessung macht recht wenig Sinn. Der steckt das ab, dann spielen Kinder da und schwupps, sind die Hölzer weg :-)
     
  4. Geodesy

    Geodesy

    Dabei seit:
    2. Januar 2011
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Verm.
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    also die Vermessung erfolgt erst wenn der Architekt oder wer auch immer das Gebäude geplant hat. Dann erfolgen Lageplan, Absteckungen, Einmessung. Die Begrifflichkeiten siehe mal hier: http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?t=59615

    Also erst Bodengutachten + Hausplanung, dann Vermessung.
     
  5. Gast vS

    Gast vS

    Dabei seit:
    8. Februar 2012
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodengutachter
    Ort:
    NRW

    wobei aber sowohl Planer wie auch Boodengutachter Geländehöhen brauchen ...

    :konfusius

    obwohl am Niederrhein ...
     
  6. KATMat

    KATMat

    Dabei seit:
    30. Juni 2008
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Altlaster/Baugrundler
    Ort:
    Frankfurt
    Na ja

    es ist absolut üblich, erstmal einen Kanaldeckel zum Einmessen der Bohrpunkte zu benutzen und die ungefähren Hausabmessungen über Nachbarbebauung oder vorhandene Straße festzulegen.
    Also Vermesser vorher ist zwar für Baugrunduntersuchung angenehm, aber nicht erforderlich.
     
  7. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Aber für den planenden Architekten...

    ... wär son Höhenplan schon nicht schlecht...
     
  8. Gast vS

    Gast vS

    Dabei seit:
    8. Februar 2012
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodengutachter
    Ort:
    NRW
    schon klar.

    Geländehöhen + Planungshöhen braucht es trotzdem und den Höhenbezugspunkt habe ich lieber aktuell vom Vermesser als aus einem zig Jahre alten Kanalkataster.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. papeFT

    papeFT

    Dabei seit:
    31. August 2010
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Fuldatal
    Benutzertitelzusatz:
    THZ 403 SOL - Nutzer
    Könnte das Grundstück wie es jetzt liegt bebaut werden? Bewuchs? Entfernen vor Baubeginn, rechtzeitig.
    Ich würde mir auch überlegen, welche Bereich von den Bauleuten absolut nicht beansprucht werden dürfen!!! Wenn die Geländeverhältnisse so bleiben wie heute, dann kann man sich dort einrichten mit Kompostplatz, Gerätehütte und Kinderstube für Pflanzen.
     
  11. maggi169

    maggi169

    Dabei seit:
    18. Juli 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektromonteur
    Ort:
    Niederrhein
    Danke euch für eure Antworten.

    Jetzt bin ich schon mal wieder etwas schlauer!
     
Thema:

Weitere Schritte nach Grundstückskauf

Die Seite wird geladen...

Weitere Schritte nach Grundstückskauf - Ähnliche Themen

  1. Grundstückskauf - Sanierung Zielebene 2 (oSW2-Werte)

    Grundstückskauf - Sanierung Zielebene 2 (oSW2-Werte): Hallo, ich falle mal gleich mit der Tür ins Haus... Wir haben ein gutgeschnittenes Grundstück in günstsiger Lage in Sicht (Neubaugebiet). Dieses...
  2. Wie weit kann die Wand entfernt werden?

    Wie weit kann die Wand entfernt werden?: Hallo miteinander, mir ist klar das ich für die nachfolgende Frage auf jeden Fall einen Statiker brauchen werde, aber mich würde zunächst...
  3. Gewinde der Wandscheibe ragt aus Fliesen heraus - Armatur steht zu weit von der Wand

    Gewinde der Wandscheibe ragt aus Fliesen heraus - Armatur steht zu weit von der Wand: Hallo, mein Installateur hat die Wandscheibe vermutlich zu hoch befestigt. Jetzt steht das Gewinde der Wandscheibe aus den Fliesen heraus. Die...
  4. Anschlüsse für Doppelwaschtisch zu weit auseinander?

    Anschlüsse für Doppelwaschtisch zu weit auseinander?: Hallo, wir sind schon etwas am Verzweifeln und ich hoffe, ihr könnt helfen. Wir haben ein Haus im Rohbau gekauft, bei dem Zimmereinteilung...
  5. Balkon Abdichtung und weiteres...

    Balkon Abdichtung und weiteres...: Guten Tag Ich würde gern mal eure Meinung und Empfehlungen von Geländerpfosten und Abdichtung des Balkons erfahren. Es gibt ja untersetig zu...