Wie dokumentiert Ihr Euren Bau? Passender Maßstab für Fotodokumentation?

Diskutiere Wie dokumentiert Ihr Euren Bau? Passender Maßstab für Fotodokumentation? im Bauüberwachung, Bauleitung Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, mich würden Erfahrungswerte interessieren, wie Ihr Euren Bau dokumentiert (allgemein). Im Speziellen fände ich es spannend, ob...

  1. reschu

    reschu

    Dabei seit:
    26.02.2017
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Köln
    Hallo zusammen,

    mich würden Erfahrungswerte interessieren, wie Ihr Euren Bau dokumentiert (allgemein).

    Im Speziellen fände ich es spannend, ob und wie Ihr eine Fotodokumentation macht, bspw. von der Elektroinstallation?

    Ich habe vor, die Elektroinstallation (bevor verputzt wird), raumweise abzufotografieren, damit ich später weiß, wo die Elektrokabel liegen. (Auch wenn es natürlich gerade Verbindungslinien von Dose zu Dose sind. Sicher ist sicher.)

    Hierzu habe ich bei Amazon einen Holzgliedermaßstab (aka Zollstock) gefunden, mit Maßstab cm (nicht mm), deutlich und mit großen Zahlen versehen. Gefällt mir eigentlich ganz gut. Allerdings wird er nicht schön an der Wand stehen, sondern angelehnt werden müssen, was natürlich die Messung verfälscht (was in leichtem Umfang egal ist, da es mir ja hauptsächlich um die generelle Lage der Kabel geht). Außerdem reicht der Zollstock nur bis 2m, was für die meisten Dosen/Leitungen reicht, aber nicht für alle. Zumal ich ja vom Rohfußboden aus messen muss.

    Eine Alternative dazu wären Teleskop Nivellier Stangen. Standfester, bis 5m ausziehbar, aber eben auch teurer und nicht so schön transportabel.

    Wie habt Ihr das gemacht?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lexmaul, 15.01.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    2.344
    Zustimmungen:
    179
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Ich hab fotografiert und kenne die Maße der Steine - hat mir bislang geholfen.
     
  4. #3 simon84, 15.01.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    3.000
    Zustimmungen:
    214
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Oder ein 3 Meter Zollstock ?
     
  5. #4 1958kos, 15.01.2018
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    57
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    wenn man weis wie groß die Steine sind, reicht das normalerweise.
     
  6. reschu

    reschu

    Dabei seit:
    26.02.2017
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Köln
    Manchmal macht man sich einfach ein paar Gedanken zuviel... und andernorts dafür zu wenig. :D
     
Thema: Wie dokumentiert Ihr Euren Bau? Passender Maßstab für Fotodokumentation?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. best cameras

Die Seite wird geladen...

Wie dokumentiert Ihr Euren Bau? Passender Maßstab für Fotodokumentation? - Ähnliche Themen

  1. Nicht für die Software, fürs Leben bauen wir

    Nicht für die Software, fürs Leben bauen wir: In Salzburg geht ein Antrag auf Wohnbauförderung nur mit dem Energieausweis. Aber leider ist die Software für den Energieausweis unzureichend. Es...
  2. Terrasse halb fertig bauen ??

    Terrasse halb fertig bauen ??: Guten Abend, wir sind nun endlich mit den Vorbereitungen (Schotter-Tragschicht, Randsteine) für die Terrasse fertig und wollten eigentlich dann...
  3. Carport bauen

    Carport bauen: Hallo zusammen, Neben unserem Haus ist unser geplasterter Stellplatz für unsere Autos. Ich würde dort nun gerne ein Carport, für eines der beiden...
  4. Bau einer Hochterrasse

    Bau einer Hochterrasse: Servus, habe leider im Forum nix richtiges gefunden was zu meinem Vorhaben passt.. Würde gerne eine Terrasse bauen, der Platz ist im Moment noch...
  5. Mit Bauträger bauen, Fenster wo anders beziehen?

    Mit Bauträger bauen, Fenster wo anders beziehen?: Hallo, ich bin neu hier :-) und habe eine Frage, wir bauen ein Haus (Neubau) und haben uns für einen Bauträger entschieden (Wir bauen nicht...