Wohnfläche (WF) und Bodenfläche (BF)

Diskutiere Wohnfläche (WF) und Bodenfläche (BF) im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo, in unseren Grundrissplänen stehen in den Räumen immer zwei Flächenangaben: WF und BF BF ist offenbar die Bodenfläche im Rohbau (z.B. 16,92...

  1. swlw

    swlw

    Dabei seit:
    23.11.2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    in unseren Grundrissplänen stehen in den Räumen immer zwei Flächenangaben: WF und BF
    BF ist offenbar die Bodenfläche im Rohbau (z.B. 16,92 m2),
    aber woher kommt die Angabe 16,41 m2 für die Wohnfläche?
    Wird da irgendwie noch Putz, Tapete etc. abgezogen?

    Vielen Dank
     
  2. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    4.748
    Zustimmungen:
    3.017
    Beruf:
    DIng Bauwesen
    Ort:
    Berlin
    Wofür soll die Angabe "Bodenfläche" gut sein?
    Wer braucht die? Der Bodenleger/Fliesenleger?

    Bei der WFL werden regelmäßig Grundflächen der Türdurchgänge abgezogen, Heizkörpernischen und andere Kleinstflächen, die zur Wohnnutzung nicht wirklich zur Verfügung stehen.
     
    simon84 gefällt das.
  3. #3 chillig80, 23.09.2022
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    3.335
    Zustimmungen:
    1.409
    Bei verputzten Wänden ist ein Abschlag von 3% auf die Rohbauflächen schon rein für den Putz üblich. Zu beachten ist hier, das sind alles „Planwerte“, schon alleine durch die zulässigen und üblichen Toleranzen wird das nicht auf zwei Stellen hinterm Komma passen. Wenn man es also ganz genau wissen will muß man selbst messen ( oder jemanden dafür bezahlen)…
     
    swlw gefällt das.
  4. swlw

    swlw

    Dabei seit:
    23.11.2018
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Erzeugt vielleicht einfach das verwendete Architektur-CAD die Werte nach irgendwelchen voreingestellten Parametern?

    Die erwähnten 3% passen ebenso wenig wie die Annahme, dass ein Wandbelag bestimmter Dicke abgezogen wurde.
     
  5. 11ant

    11ant

    Dabei seit:
    28.02.2017
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    603
    Beruf:
    Unternehmensberater
    Ort:
    RLP Nord
    Oder eben nach weiteren Regeln, z.B. unter Schrägen.
    16,92 x 0,97 = 16,41 paßt doch.
     
    chillig80, Jo Bauherr und VollNormal gefällt das.
Thema:

Wohnfläche (WF) und Bodenfläche (BF)

Die Seite wird geladen...

Wohnfläche (WF) und Bodenfläche (BF) - Ähnliche Themen

  1. Berechnung der Wohnfläche falsch?

    Berechnung der Wohnfläche falsch?: Hallo zusammen, ich mache gerade die Grundsteuer und verstehe nicht, wie die 100qm im Erdgeschoss zustande kommen. Wenn ich die Zahlen addiere,...
  2. Zählt unbeheiztes Treppenhaus zur Wohnfläche?

    Zählt unbeheiztes Treppenhaus zur Wohnfläche?: Hallo, das Finanzamt will von mir die Wohnfläche unseres Einfamilienhauses wissen. Meinetwegen, aber ein Punkt ist mir unklar, nämlich wie das...
  3. GFZ Berechung Wohnfläche

    GFZ Berechung Wohnfläche: Hallo Bauexperten! Als Laie folgt hier mein erster Eintrag, daher bitte ich um Nachsicht:-) Wir wollen ein Grundstück in Schleswig Holstein...
  4. Abtrennung Wohnfläche für Balkon - Raumhohe Festelemente

    Abtrennung Wohnfläche für Balkon - Raumhohe Festelemente: Hallo Zusammen, ich bräuchte mal einen Rat bzgl. des Einbaus von raumhohen Festelementen. Ich habe eine Eigentumswohnung (zweiter und zugleich...