Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    worms
    Beruf
    hausfrau und mädchen für alles
    Beiträge
    26

    Erfahrungen mit Pelletofen

    Hallo zusammen,

    wie einige von euch sicher schon mitbekommen haben, checke ich zur Zeit mal so alles ab, wie und wo man Energie sparen bzw. kostengünstiger heizen kann.

    Wer von euch hat einen Pelletofen und kann mal seine Erfahrungen damit schildern.

    Ich habe mich auch schon im Internet schlau gemacht und herausgefunden, dass es für Pelletöfen mit mind. 8 kw eine Förderung von 1000 Euro gibt, die Liste dazu habe ich auch.
    Desweiteren habe ich auch schon einmal nach den Preisen von den Öfen geschaut und herausgefunden, dass die Preisspanne für 8 kw ab ca. 1700 Euro anfängt.
    Vielleicht hat ja jemand von euch einen, kann mir sagen, was der gekostet hat, wie laut er ist und und und.

    Danke und lieber Gruß Gabi
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Erfahrungen mit Pelletofen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    worms
    Beruf
    hausfrau und mädchen für alles
    Beiträge
    26
    Der Pelletsofen ist auch abgehakt, bringt nichts.

    LG Gabi
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von enerGIEberatung
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    KU
    Beruf
    Bautechniker + Energieberater
    Benutzertitelzusatz
    Wenn ich Du wäre, wäre ich lieber ich!
    Beiträge
    32
    Zitat Zitat von Gabi Beitrag anzeigen
    Der Pelletsofen ist auch abgehakt, bringt nichts.

    LG Gabi
    Da gibt es aber eine Menge andere Meinungen!

    Worauf bezieht sich denn deine Aussage? Wer hat die denn davon abgeraten?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    worms
    Beruf
    hausfrau und mädchen für alles
    Beiträge
    26
    Hallo Energieberatung,

    unser Energieberater vor Ort hat uns davon abgeraten.

    Gruß Gabi
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Aber dann eben NUR in Bezug auf EURE konkrete Situation!!!

    Das kann und darf man jedoch nicht verallgemeinern.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von OldBo
    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-Holsteins
    Beruf
    SHK-Meister
    Benutzertitelzusatz
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Beiträge
    3,521
    Moin Gabi,

    gibt es auch eine nachvollziehbare Begründung oder wurde das nur allgemein abgelehnt?

    Gruß

    Bruno
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    worms
    Beruf
    hausfrau und mädchen für alles
    Beiträge
    26
    Hallo Bruno,

    alle Leute hüpfen da momentan voll drauf, von daher gibt es schon seit geraumer Zeit einen Lieferengpass an Pellets, die Preise steigen auch.

    Von den Kosten her lohnt es sich zumindest bei uns nicht, denn wir müßten auch noch einen zusätzlichen Kamin installieren. Wir heizen mit Öl und ob der Schorni grünes Licht für eine Vorrangschaltung gibt, damit wir Öl und Pellets an einem Kamin haben dürfen, ist nicht sicher.

    LG Gabi
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Avatar von enerGIEberatung
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    KU
    Beruf
    Bautechniker + Energieberater
    Benutzertitelzusatz
    Wenn ich Du wäre, wäre ich lieber ich!
    Beiträge
    32
    Zitat Zitat von Gabi Beitrag anzeigen

    ...alle Leute hüpfen da momentan voll drauf...

    LG Gabi
    Ich dachte das gilt nur für Paris Hilton
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Dipl. Ing.
    Beiträge
    695

    Daumen runter

    von daher gibt es schon seit geraumer Zeit einen Lieferengpass an Pellets, die Preise steigen auch.
    Das war doch 2007. Der Markt hat sich wieder ausgeglichen. Das ist ja immer so wenn viele Leute das gleiche wollen, dann gibts nachschubprobleme. das ganze reguliert sich aber von selbst. das ist das gleiche wie mit den Füchsen und Hasen. Viele Füchse ==> wenig Hasen. Füchse hungern, werden weniger, Hasen wieder mehr
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    Raum Kassel/Göttingen
    Beruf
    Maschinenbaustudent
    Beiträge
    34
    Zitat Zitat von Gabi Beitrag anzeigen
    Hallo Bruno,

    alle Leute hüpfen da momentan voll drauf, von daher gibt es schon seit geraumer Zeit einen Lieferengpass an Pellets, die Preise steigen auch.

    Von den Kosten her lohnt es sich zumindest bei uns nicht, denn wir müßten auch noch einen zusätzlichen Kamin installieren. Wir heizen mit Öl und ob der Schorni grünes Licht für eine Vorrangschaltung gibt, damit wir Öl und Pellets an einem Kamin haben dürfen, ist nicht sicher.

    LG Gabi
    Zudem, je mehr Nachfrage, desto mehr Anbieter/Produktion...erst wenn genug Nachfrage ist, wird Geld in Großinvestitionen von Pelletsproduktionsanlagen gesteckt ;-)
    Da herrscht noch die freie Marktwirtschaft...bei Öl/Gas nicht *g*

    Nicht vergessen, dass ein Kamin auch mehrere Züge haben kann ;-) (gerade bei älteren Häusern).

    Bei Fragen dazu hilft der Schornsteinfeger gerne weiter (zumindest unserer)....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #11
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    worms
    Beruf
    hausfrau und mädchen für alles
    Beiträge
    26
    Zitat Zitat von Trafo85 Beitrag anzeigen
    Nicht vergessen, dass ein Kamin auch mehrere Züge haben kann ;-) (gerade bei älteren Häusern).

    Bei Fragen dazu hilft der Schornsteinfeger gerne weiter (zumindest unserer)....
    Unser Schorni hilft auch gerne weiter, leider haben wir aber nur einen Zug, sonst wäre es klasse.

    LG Gabi
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen