Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Höchstadt
    Beruf
    Dipl.-Phys.
    Beiträge
    9

    Blower-Door-Test

    Hallo, macht es Sinn einen Blower-Door-Test durchführen zu lassen, um sicherzustellen, dass es in der Dämmung keine undichten Stellen gibt? Ist das aussagekräftig? Gibt es Alternativen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Blower-Door-Test

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,796
    ja,
    ja,
    nein


    Gipser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Erfurt
    Beruf
    Mathematiker
    Benutzertitelzusatz
    Gebäudediagnostiker
    Beiträge
    1,316
    Da für die Wärmedämmung überwiegend ruhende Luftschichten genutzt werden, ist eine dauerhaft funktionierende Luftdichtheitsebene wichtig, um ein Durchströmen der Dämmschichten mit Raum- bzw. Außenluft zu verhindern und damit eine optimale Dämmwirkung sicher zu stellen.

    Leckagen in der wärmetauschenden Gebäudehülle führen sowohl in der Heizperiode, als auch in Bezug auf den sommerlichen Wärmeschutz zu nicht erwünschten Effekten.

    Die Überprüfung der Luftdichtheitsebene nach dem Differenzdruckverfahren (allgemein mittlerweile als "Blower-Door"-Messung bekannt, eigentlich ein "urheberrechtlich" geschützter Begriff) hat sich (insbesondere aus Sicht des relativ geringen Mess- und damit Kostenaufwandes) gegenüber anderen Verfahren in der Praxis etabliert.

    Die Beschaffenheit der eigentlichen Dämmebene im engeren Sinn (z. B. fehlender bzw. nicht dicht gestoßen verlegter Dämmstoff) lässt sich allerdings damit nicht prüfen. Gegebenenfalls ist hier eine Thermographie oder ein Ultraschall-Test eher geeignet ...

    Für die Bewertung der Wirksamkeit einer ebenfalls wichtigen Winddichtheitsebene gibt es dagegen bis heute kein "eingeführes" Messverfahren ...

    Zum Weiterlesen bzw. als Alternative zumWeiterdiskutieren ...


    KPS.EF
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen