Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    dortmund
    Beruf
    elektriker
    Beiträge
    9

    abgeplatze Bodenfliesen im Bad?

    Hallo,
    bei mir im Bad sind sind zwei Reihen hintereinander abgeplatz, habe die Fliesen von den zwei Reihen runtergenommen die Bodenfliesen sind auf einem Fermacell Bodenplatten verlegt. Da die Fermacell Platten Kaputt wahren habe ich diese rausgekloppt. Es liegen zwei Fermacellplatten übereinander und dadrunter liegt ne glaswolle. und da drunter sind solche kleine runde kugel was das genau sein mag. und dadrunter liegen holzblöke die schon fast komplett verschmoret sind die ich leicht mit dem händen rausbrechen konnte und dadrunter liegen die Schotter von dem Bau das Haus wurde vor 15Jahren komplett Saniert. Steine Holzstücke das ganze Schrott was die normalerweise wegschmeisen sollten haben sie schön dadrunter gekippt.

    Ich bin mir nun am überlegen wie ich nun den Krater im Boden zumachen soll?
    Kann ich diese einfach mit einer Ausgleichsmasse zuschütten?

    Bitte um eine schnelle Hilfslösung.

    Danke voraus.

    Auf diesem Link habe ic ein paar Bilder gemacht vielleicht helfen diese ja weiter.

    bilder
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. abgeplatze Bodenfliesen im Bad?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Berni
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Ostwestfalen-Lippe
    Beruf
    Estriche
    Beiträge
    2,739
    Tach atsiz77,

    was heißt den rater wieder zu machen?

    Schmeiß den ganzen Müll von dem alten Badezimmerboden komplett raus, und dann holste Dir nen Estrichleger.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    dortmund
    Beruf
    elektriker
    Beiträge
    9
    Hallo Berni,
    meinte den Loch damit als Krater.

    In moment kann ich mir das leider nicht leisten den kompletten Boden neu zu verlegen. Ich müsste erstmal eine Not-Lösung dafür finden womit ich den Loch wieder zumachen kann?

    Und eine neuen Badezimmerboden kann ich mir erst in drei Jahren wieder erlauben.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von Berni
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Ostwestfalen-Lippe
    Beruf
    Estriche
    Beiträge
    2,739
    Wenn Du den Boden jetzt nicht neu machen lassen kannst, hättest Du ihn besser mit den 2 Reihen losen Fliesen so gelassen wie er ist.
    Alles andere als komplett neu machen ist Geld im Müll versenken.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    dortmund
    Beruf
    elektriker
    Beiträge
    9
    aber ich habe in moment keine andere Lösung um einen Neuen Fussboden, deshalb muss ich es irgendwie zu flicken in moment?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    Meckl.-Vorp.
    Beruf
    IT-ingenieur
    Beiträge
    701

    Tach auch,

    Und eine neuen Badezimmerboden kann ich mir erst in drei Jahren wieder erlauben.
    Stabile Sperrholzplatte drüberlegen, bis die Kohle wieder reicht. Das ist imho nicht zu "heilen" und jede Ausgabe dafür rausgeschmissenes Geld...

    Gruss
    Sven
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Wenn Du kein Geld hast, reiss den ganzen Schmonsens raus und laß die Baustelle liegen. So naß wie das aussieht, kannst Du Schwammbefall bei weiterem Lassen dieses ganzen Mists nicht sicher ausschliessen.

    Und dann MUSST Du Geld haben, damit Dir Dein Haus nicht komplett flöten geht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    dortmund
    Beruf
    elektriker
    Beiträge
    9
    Hallo,
    da ich ein Mehrfamilienwohnung wohne und der Eigentümer mein Vater ist, und wir auch eine Gebäudeversicherung haben. Habe ich das ersteinmal bei der Versicherung angerufen, morgen wird sich jemand bei mir melden ein Sachverständiger und ein Termin gesetz für den Sachverständigen vor ort anschauen kann.
    Ich hoffe nur das er keine Probleme macht wenn er so ein großes Leck auf dem Boden sieht?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    05.2006
    Ort
    Meckl.-Vorp.
    Beruf
    IT-ingenieur
    Beiträge
    701
    Ich hoffe nur das er keine Probleme macht wenn er so ein großes Leck auf dem Boden sieht?
    Wieso? Du hast das doch nicht wegen der gebrochenen Fliesen aufgemacht, sondern weils nass war und muffig roch...
    ...oder hab ich das jetzt falsch verstanden?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    dortmund
    Beruf
    elektriker
    Beiträge
    9
    da hast du vollkommen recht.
    mal schauen wie es morgen enden wird, wie läuft eigentlich sowas ab, muss ich dann um die Firmen kümmern oder wird das alles von der Versicherung erledigt?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    wasweissich
    Gast
    lass es die machen , die es bezahlen sollen.......... wenn sie es tun
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    5,056
    und wir auch eine Gebäudeversicherung haben
    Und warum sollte die Gebäudeversicherung zahlen ?? Wasserrohrbruch ???
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    dortmund
    Beruf
    elektriker
    Beiträge
    9
    Hallo,
    so ich werde es dann mal richtig vernünftig machen, am Dienstag wird ein Leckageortungs Firma bei mir nach hause kommen und versuchen einen Leck zufinden.

    Mal schauen was sich so ergibt, falls was gefunden wird dann wird die Reparatur alles von der Versicherung übernommen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  16. #14
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    5,056
    Mal schauen was sich so ergibt, falls was gefunden wird dann wird die Reparatur alles von der Versicherung übernommen.
    Ich lach mich schlapp.

    Am Anfang sollte ein Loch schnell und preiswert zugemacht werden und jetzt wird Wasser im Loch gesucht
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen