Werbepartner

Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Ansbach
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    69

    auf Rigips verputzen, streichen oder tapezieren ????

    Hallo zusammen,

    hab mal ein Anliegen weil ich grad nicht mehr so richtig weiter weiß.

    Folgendes:
    Unser Neubau ist im OG mit Rigips verkleidet, nun suchen wir das richtige
    wie wir diese Platten endbehandeln.
    Ziel soll ein rustikales Ergebnis sein, hell, uneben und evtl. auch grob.

    Habt Ihr eine Idee wie ich mein Ziel möglichst einfach und kostengünstig erreiche??

    Danke


    Grüßle
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. auf Rigips verputzen, streichen oder tapezieren ????

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Hanhofen
    Beruf
    Project Manager
    Beiträge
    295
    Wir haben bei uns im Haus auch sehr viel Rigips bzw. Fermacell und haben mit Absicht auf Tapete im gesamten Haus verzichtet. Entweder wurde es teilweise mit ***** IP 27 in Wisch- oder auch glatter Technik verputzt oder im Treppenhaus/Flur-Bereich haben wir einen Marmorputz verwenden (diesen musst du nicht mehr streiche, trocknet schneeweiß aus)

    LG elAnimal
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Ansbach
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    69
    Servus,

    herzlichen Dank für Deine Antwort, hört sich doch schon mal recht gut an.

    Eine Frage dazu noch, hast Du die Rigipsplatten alle vorgestrichen
    oder bist direkt mit den Putzen drauf gegangen?

    Grüßle
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Maler/Lackierer
    Beiträge
    1,320
    Und wenn dir das rustikale an den schönen glatten Wänden im Neubau nach 2-3 Jahren nicht mehr gefällt?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    11.2005
    Ort
    Im neuen forum
    Beruf
    Dipl. Pädagoge
    Benutzertitelzusatz
    Die Werbung in diesem Forum ist großer Mist
    Beiträge
    933
    Was ist denn an glatten Wänden rustikal?
    Rauputz wäre rustikal...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Hanhofen
    Beruf
    Project Manager
    Beiträge
    295
    Da wir renoviert haben waren es teilweise noch alte Fermacellplatten oder eben neue Rigipsplatten, insofern sehr unterschiedlich.
    Wir brauchten an vielen Stellen auch Armierungsgewebe, da die Vorbesitzer nicht gerade "sauber" gearbeitet hatten und wir Rißbildungen vermeiden wollten.
    Erste hilfreiche Tipps kann vielleicht folgende Seite bringen http://www.heimwerkertricks.net/grun...verputzen.html
    oder ihr fragt einfach einen Gipser...

    LG elAnimal
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Ansbach
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    69
    Zitat Zitat von Netzer Beitrag anzeigen
    Und wenn dir das rustikale an den schönen glatten Wänden im Neubau nach 2-3 Jahren nicht mehr gefällt?

    Dann muß ich das Haus abreisen und neu bauen,
    das hanze Haus ist seehr rustikal aufgebaut,
    wir wollten das so.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Hanhofen
    Beruf
    Project Manager
    Beiträge
    295
    Zitat Zitat von kukuk Beitrag anzeigen
    Dann muß ich das Haus abreisen und neu bauen,
    ....
    Ein Mann ein Wort!
    Das ist doch mal eine Aussage

    LG elAnimal
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9

    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Dornburg
    Beruf
    Revisor
    Beiträge
    373
    Zitat Zitat von kukuk Beitrag anzeigen
    Servus,

    herzlichen Dank für Deine Antwort, hört sich doch schon mal recht gut an.

    Eine Frage dazu noch, hast Du die Rigipsplatten alle vorgestrichen
    oder bist direkt mit den Putzen drauf gegangen?

    Grüßle
    Grundieren der GK-Platten mit dem richtigen Material ist sehr wichtig ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #10

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Hanhofen
    Beruf
    Project Manager
    Beiträge
    295
    Als Laie würde ich sagen nimm Quarzgrund, aber lasse mich gerne von den Profis korrigieren

    LG elAnimal
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen