Ergebnis 1 bis 13 von 13

schlüsselfertig mit XYZ Haus

Diskutiere schlüsselfertig mit XYZ Haus im Forum Schlüsselfertig Bauen ? auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Würzburg
    Beruf
    IT-Berater
    Beiträge
    1

    schlüsselfertig mit XYZ Haus

    Hallo zusammen,
    wir bauen ein schlüsselfertige Haus mit XYZ Haus. Unser Verkäufer ist Hr. Musterverkäufer vom Musterhaus Tolleaussicht. Wir sind bis jetzt in allen Belangen sehr zufrieden. Wer sich über unseren Bau informieren möchte bzw. Fragen hat, einfach mal vorbeischauen.

    Gruß

    phil
    Geändert von Baufuchs (26.01.2010 um 10:37 Uhr) Grund: Links ist raus, das riecht nach Werbung u. die ist hier unzulässig
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. schlüsselfertig mit XYZ Haus

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Beruf
    Dipl.Ing.
    Beiträge
    11,181
    ...und wie lange brauchen die Admins dies zu tilgen....mein Tip: 10:30 Uhr!

    Thomas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von matom
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Hagen
    Beruf
    Sachbearbeiter Abt. Steuern
    Benutzertitelzusatz
    Dipl.-Ök.
    Beiträge
    736
    11 Uhr ^^
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2005
    Beruf
    Dipl.Ing.
    Beiträge
    11,181
    Wir sind bis jetzt in allen Belangen sehr zufrieden.
    Mit Verlaub: Es ist doch noch gar nichts passiert....Abwarten bis der Bau beginnt....

    Thomas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    50 Punkte für Thomas - 10:35 wars.

    @ TE - Namensnennungen sind hier weder positiv noch negativ erwünscht. Wenn Sie SO glücklich sind, wird das Hausunternehmen Sie gerne in die Referenzliste aufnehmen.

    An sonsten sehe ich das wie die anderen - erstmal einziehen und DANN zufrieden sein.
    Wenn es dann immer noch so seien sollte - ehrlichen herzlichen Glückwunsch.

    Bis dahin dürfen hier auch gerne Dinge hinterfragt werden - immer namensfrei natürlich.

    Aber der beste Rat ist, sich einen eigenen Baubegleiter zu nehmen, der IHRE Interessen vertritt und kein Interesse daran hat, evtl. Fehler zu vertuschen oder beschönigen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von Ralf Dühlmeyer Beitrag anzeigen
    .....sich einen eigenen Baubegleiter zu nehmen,..
    Wozu? Der könnte ja etwas sehen was man nicht sehen will, und dann ist die ganze Freude im Eimer.

    Nein, am besten man stellt sich dem Glück nicht in den Weg. Dann schläft es sich ruhiger.

    Gruß
    Ralf
    ------
    Sollte jemand in dem obigen Beitrag "Ironie" entdecken.....das könnte beabsichtigt sein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    08.2005
    Beruf
    Dipl.Ing.
    Beiträge
    11,181
    Ich erlaube mir mal die kecke Bemerkung, daß sich hier nicht die eigen Freude ob des tollen Hauses (habt Ihr Euch die Grundrisse mal reingezogen...?) Bahn brach, sondern das müffelt gar sehr nach überhaupt nicht versteckter Werbung (vielleicht gibt es hier Anreize seitens des Hausanbieters...ungewöhnlich wäre es nicht). Die Lobhudelei erscheint mir umso weniger nachvollziehbar als noch nicht mal ein Spaten Erde bewegt wurde. O.K., da KANN man ja quasi nicht unzufrieden sein....

    Thomas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    MoRüBe
    Gast

    Thomas...

    ...

    nu ham die doch schon ne Architektenstile und Du meckerst immer noch rum
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    08.2005
    Beruf
    Dipl.Ing.
    Beiträge
    11,181
    nu ham die doch schon ne Architektenstile
    Du hast Dir die Grundrisse nicht angeschaut, oder????

    Vieles ist -zugegeben- nicht so schlimm...normaler "Standard" eben...von mir aus.

    Aber tu Dir mal die Ankleide rein. Oder das Bad. Oder das Gäste-Bad.

    Gruß

    Thomas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    wasweissich
    Gast
    wo siehst du ein gästebad ??

    ich sehe noch nichtmal eine wand....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    08.2005
    Beruf
    Dipl.Ing.
    Beiträge
    11,181
    wo siehst du ein gästebad ??
    Gäste WC mit Duschgelegenheit (sofern man sich zw. WC-Schüssel und Wandbacken hindurchgezwängt hat (ohne stecken zu bleiben). Gleiches gilt wohl für die Ankleide: Sinnfrei und nicht benutzbar. Prima.

    Thomas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12
    wasweissich
    Gast
    ich sehe kein grundriss und daher auch keine wand , kein bad und garnix.........
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. #13
    Baufuchs
    Gast

    @ThomasB

    Mit der Löschung des Links in Beitrag #1 kommt niemand mehr an die Grundrisse ran, der sich den Link nicht abgespeichert hatte.

    Grundrissdiskussion bringt also nix.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen