Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    Halle
    Beruf
    Werker
    Beiträge
    1

    Frage Fensterbank Mindest Gefälle / Neigung

    Sehr geehrte Bauexperten,

    An unserem Haus haben wir gerade an der Fassade Dämmung (Mineralwolle) mit Putz + Farbe von einem Bauunternehmen vornehmen lassen. Es wurden auch neue Fenster- (Sohl-) bänke aus Naturstein verbaut. Gibt es gesetzliche Vorschriften für das Gefälle/Neigung der Fensterbänke? Ich frage deshalb, da der Bauunternehmer angibt laut Wasserwaage wäre eine Neigung vorhanden und das wäre genügend. Nach Regen befinden sich jedoch Wasserpfützen auf einigen der Fensterbänke. Auch kommen mir die Bänke etwas flach eingebaut vor. Die Fensterbänke sind 30 cm x jeweiliger Länge groß. Auf mein Nachfragen gab der Bauunternehmer an 5% Gefälle verbaut zu haben, bei 30 cm müssten dies doch 1,5 cm Unterschied sein? Dann sagte er es wären 2mm-3mmm. Entspricht das nicht einem Gefälle von 1% oder weniger? Meine Frage ist: Ab wann ist das Gefälle einer Außenfensterbank (Stein) ein Mangel. Und welche Folgen hätte ein unzureichendes Gefälle auf Dämmung, Putz bzw. Fassade. Kann man vom Bauunternehmer Nachbesserung verlangen?


    Ich würde mich über Ihre Antwort wirklich freuen und bedanke mich dafür sehr.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fensterbank Mindest Gefälle / Neigung

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    01.2004
    Ort
    NRW
    Beruf
    öbuv Sachverständiger
    Benutzertitelzusatz
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Beiträge
    10,386
    Außenfensterbänke
    Es gibt keine verbindliche Festlegung (DIN o.ä.) zur Mindestneigung von Außenfensterbänken


    Die Richtlinie 20 des Glaserhandwerks spricht von Neigungen größer gleich 5 GRAD.

    Nach der "Rosenheim- Richtlinie" sind mindestens 5 Grad empfehlenswert. (Siehe "Einbau von Fenstern..." Verlagsanstalt Handwerk GmbH)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen