Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Registriert seit
    06.2010
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    Mädchen für alles
    Beiträge
    11

    Flecken an Aussenfassade (Nordseite) eines Altbaus ohne A-Dämmung

    Guten Tag,
    an einer Hausfassade findet man oberhalb des Sockels Flecken an der Nordseite, die an Fettflecken erinnern. Keine Salzausblühungen und kein "nasser" Keller. Keller ist übr. Tonnengewölbe und nur ca. 1,60 m niedrig.
    Die Innenwände wurden, wahrsch. vor Jahrzehnten, mit Styropor halbhoch verkleidet und Tapeziert (kommt einem Mittlerweile entgegen).
    Können die Flecken an der Fassade von dieser Innenverkleidung kommen oder sollte man sich auf die Suche nach weiteren Ursachen machen und welche könnten das sein? Und was verursacht die Flecken? Etwa Schimmel?
    Ich weiß, Ferndiagnose ist nicht fachmännisch... aber vielleicht hat der ein oder andere eine Idee.
    Liebe Grüße
    Eva
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Flecken an Aussenfassade (Nordseite) eines Altbaus ohne A-Dämmung

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2010
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    Mädchen für alles
    Beiträge
    11

    Baumaterial...

    ist übr. Backstein oder Ziegel mit dem Baujahr 1906.
    Liebe Grüße
    Eva
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum Avatar von Josef
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Freising
    Beruf
    Bauunternehmer
    Benutzertitelzusatz
    Bauunternehmer
    Beiträge
    13,416
    Überstände am Sockel und an den Fenstersimsen ... sieh nach oben
    da kommt das Wasser her (!)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2010
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    Mädchen für alles
    Beiträge
    11
    Du meinst, der Regen läuft ins Mauerwerk?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    ja, wäre nicht der erste Sockel, dem ich ein hübsches Blechhäubchen verpasse und womit es dann erledigt gewesen ist...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2010
    Ort
    Frankfurt
    Beruf
    Mädchen für alles
    Beiträge
    11
    Zitat Zitat von H.PF Beitrag anzeigen
    ja, wäre nicht der erste Sockel, dem ich ein hübsches Blechhäubchen verpasse und womit es dann erledigt gewesen ist...
    Bedeutet das: Kostenfaktor und Aufwand halten sich in Grenzen oder klingt es nur so. Welcher Fachmann macht sowas. Bin im Rhein-Main-Gebiet und für Besichtigungen offen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    das machen Dachdecker oder Spengler. Kommt drauf an, wie das Gewerk bei euch aufgeteilt ist...
    Und ja, Kostenfaktor und Aufwand halten sich bei einer Haube in Grenzen...


    Gruß Holger
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen