Werbepartner

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Leverkusen
    Beruf
    Zahntechniker
    Beiträge
    46

    Abluftöffnung in Fenster

    Hallo,
    ich habe das Problem, dass ich in einem Hobbyraum eine Abluftöffnung (für eine Art Dunstabzugshaube) benötige, aber kein Wanddurchbruch möglich ist. Ein Fenster ca. 60x120 cm ist vorhanden, mit 28 mm Isolierglas. Eine neue Scheibe mit Durchlass im Glas würde mit Einbau über 600 Euro kosten. Da ich den Abzug höchstens eine Stunde am Tag benötige, ist mir das zu teuer. Meine Frage, welche Möglichkeit gibt es noch, ausser den Schlauch aus dem offenen Fenster zu hängen...
    Danke.
    Gruß franklev
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Abluftöffnung in Fenster

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    09.2009
    Ort
    Bremen
    Beruf
    Softi
    Beiträge
    1,972
    Weiß ja nicht, was Du da weglüften willst, aber vielleicht kannst Du den Kram
    auch mit Aktivkohle aus der Luft entfernen und mit Umluft arbeiten und anschließend
    ggf. die Aktivkohle im Freien ausdünsten lassen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Leverkusen
    Beruf
    Zahntechniker
    Beiträge
    46
    Hallo,
    nein, das ist keine Lösung, da die Luft auch recht warm ist. Aktivkohle habe ich auch schon in der Küche und es riecht trotzdem.
    Gruß franklev
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Wie oft willst Du das Thema noch diskutieren?

    http://www.bauexpertenforum.de/showt...720#post612720

    Es wäre besser wenn wir uns auf einen Strang konzentrieren.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen