Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Avatar von Meister
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Norddeutschland
    Beruf
    Maurermeister
    Beiträge
    30

    Blase im Fussboden......

    Hallo Experten!!
    Habe folgendes Problem:
    In einer Gewerebehalle, die wir als GU gebaut haben, wurden auf der Bodenplatte, die vorher gekugelt wurde, rutschfeste Klinkerplatten als Rüttelboden in 6 cm Dickbett eingebaut (ca. 1200 m²). Das hatt ein Supi ausgeführt, der mittlerweile den Betrieb geschlossen hatt.
    Nach ca. 2,5 Jahren löst sich der Boden in der Hallenmitte und bildet einen Hohlraum zwischen Dickbett und Klinkerplatten, sieht wie eine gewaltige Blase aus.
    Wir haben die gelöste Fläche (ca. 20 m²) jetzt hochgenommen und neue Klinkerplatten in Dünnbett verlegt. Der Belag steht unter einer enormen Spannung, wir mußten einige Klinkerplatten sogar kleinerschneiden.
    Die Fläche ist jetzt zwar wieder in Ordnung, aber ich habe Bedenken, das der restliche Belag irgendwann auch hochkommt
    Hatt von euch schon jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?
    Was würdet ihr dagegen unternehmen?

    Danke im Voraus,
    Meister
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Blase im Fussboden......

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Lebski
    Gast
    Die Ursache suchen... Möglich (u.A.):

    Keine Randstreifen (einfach zu finden)
    Fehler im Planum (viel Spass)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1,444
    Dehnungsfugen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter
    Avatar von Meister
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Norddeutschland
    Beruf
    Maurermeister
    Beiträge
    30

    Unglücklich

    Dehnungsfugen sind da, aber wahrscheinlich zuwenig.
    Die Halle ist 20 x 60 m, und jede 20 m wurde eine Fuge eingebaut.
    Jetzt welche reinschneiden..??- brechen die Fliesenkanten?! Ausserdem ist in der Halle Gabeltaplerverkehr... desshalb hatt man damals nicht zuviele Dehnungsfugen gemacht
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen