Ergebnis 1 bis 14 von 14

Befestigung Handtuchheizkörper

Diskutiere Befestigung Handtuchheizkörper im Forum Sanitär auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    München
    Beruf
    Dipl-Inf.
    Beiträge
    15

    Befestigung Handtuchheizkörper

    Hallo,

    Bei uns wurde der Handtuchheizkörper (Cosmo - Standard) mit sehr hässlichen "Distanzscheiben" befestigt (siehe Bild).

    IMG_4733a.jpg

    Wie heißen diese Distanzscheiben" offiziell?

    Gibt es keine bessere Möglichkeit den Handtuchheizkörper zu befestigen? Tips, URLs, längere Aufhängung...

    Vielen Dank
    Andi
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Befestigung Handtuchheizkörper

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    Magdeburg
    Beruf
    Ing.
    Beiträge
    5,102
    Sind Ausgleichsringe. Die verwendet man, wenn halb auf Fliesen, halb auf Putz befestigt werden soll um den Unterschied auszugleichen.
    Was die hier auf den Fliesen sollen, weiß ich auch nicht. Vielleicht weil die halt in der Tüte waren und verbaut werden mussten?

    Gesendet von meinem GT-P5110 mit Tapatalk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Oder weil der Abstand der Rohre zur Fliesenoberfläche zu groß war...?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    München
    Beruf
    Dipl-Inf.
    Beiträge
    15
    Der Abstand der zu-/abführenden Rohre von der Wand wahr wohl zu groß, so dass hier diese "Abstandshalter" verbaut wurden.

    IMG_4731a.jpg

    Also liegen hier wohl zwei Mängel vor:

    1) Abstand der Rohre zur Wand vor dem Hintergund des zu installierenden Heizkörpers falsch bemessen.
    2) Den Fehler dann durch die Ausgleichsringe mehr als laienhaft korrigiert.

    Gibt es die Aufhängungen für diese Handtuchheizkörper in unterschiedlichen Längen?

    Vielen Dank
    Andi
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Teltow bei Berlin
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    1,447
    Schöner wäre sicherlich auch gewesen, die Leitung das Stück IN der Wand hochzuziehen und nicht aus dem Boden raus. Zum Glück haben unsere Handwerker dies so ausgeführt. An so kleine Details denkt man leider erst zu spät.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    Magdeburg
    Beruf
    Ing.
    Beiträge
    5,102
    Zitat Zitat von Andi1971 Beitrag anzeigen
    Der Abstand der zu-/abführenden Rohre von der Wand wahr wohl zu groß, so dass hier diese "Abstandshalter" verbaut ...
    Wenn Du es weißt, warum lässt Du uns raten und schiebst das Foto erst später nach?

    Gesendet von meinem GT-P5110 mit Tapatalk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Avatar von OldBo
    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-Holsteins
    Beruf
    SHK-Meister
    Benutzertitelzusatz
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Beiträge
    3,521
    Wo ist hier eigentlich das Problem? Oder soll hier die Rechnung gekürzt werden? :>((

    Vielleicht muss der Abstand so sein, damit die Anschlüsse passen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Großmugl
    Beruf
    regeltechniker/operater
    Beiträge
    883
    Ich behaupte jetzt mal frei heraus: wenn die distanzringe nicht montiert wären, würde der Threadtitel lauten: Ventil zu nah bei wand- nicht bedienbar- wieviel kann ich von der Rechnung streichen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Teltow bei Berlin
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    1,447
    @OldBo & the motz
    Wer hat denn hier von Rechnung kürzen gesprochen. Ich finde diese hässlichen Distanzringe auch nicht schön. Und darum geht es sicherlich. Diese Ringe wurden aber nicht nur für die putzseite genommen um die fliesenstärke auszugleichen sondern auf allen Befestigungspunkten um die zu weit von der Wand am Boden rauskommenden Anschlüsse auszugleichen.
    Da hat der Handwerker sich wohl mal wieder nicht mit Ruhm bekleckert. Und ob nen Architekt dies so im Vorfeld geplant hätte, das es na an der Wand ist, bleibt auch fraglich.

    Bleibt trotzdem die Frage ob es andere längere befestigungsteile gibt. Das hat der TE nämlich gefragt. Nix von Rechnung kürzen.

    Gruss
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Rottweil (BW)
    Beruf
    Rettungsassistent
    Beiträge
    244
    Ich bin ja nun in der Hinsicht kein Fachmann, aber könnte es nicht sein, dass da im Vorhinein ein anderer Heizkörper geplant war?

    Meiner Meinung nach wären da die Anschlüsse bei diesem Heizkörper anderst installiert worden.


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Themenstarter

    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    München
    Beruf
    Dipl-Inf.
    Beiträge
    15
    Ein anderer Heizkörper war wohl nicht geplant, da die gesamte Heizung von cosmo ist. Diese Distanzringe sind einfach nur hässlich und zum teil auch unterschiedlich gefärbt oder vergilbt. Will nicht wissen, wie das in ein paar Jahren aussieht.

    Bleibt die Frage nach längeren Befestigungsteilen.

    Kann man die Ringe eigentlich lackieren (RAL9016)?

    Bis denn
    Andi
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    Magdeburg
    Beruf
    Ing.
    Beiträge
    5,102
    Zitat Zitat von Andi1971 Beitrag anzeigen
    Ein anderer Heizkörper war wohl nicht geplant, da die gesamte Heizung von cosmo ist. ...
    Was ist denn das für ein Satz? Die Hausmarke eines bekannten Sanitärgroßhändlers kennt viele verschiedene Heizkörper.
    Längere Befestigungen sind mir nicht bekannt. Ob es sie vielleicht doch gibt, ist eine für mich nicht beantwortbare Frage.
    Zu eben diesem Behufe liegen ja die Ringe bei. Lackieren kan man die sicher. Ob Du das kannst?
    Nachdem Du freundlicherweise doch noch das Bild mit dem Anschluss nachgeschoben hast, würde mich interessieren, ob dieser unsägliche Anschluss aus dem Fußboden von einer Fachfirma produziert wurde. Für mich sieht das sehr nach Bastelwastel aus oder der Bauablauf war so chaotisch, dass die Heizer nicht mehr in die Wand reingekommen sind oder die TB-Wand wurde falsch platziert?


    Gesendet von meinem GT-P5110 mit Tapatalk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13

    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Eifel
    Beruf
    Beamter
    Beiträge
    120
    Mich würde auch viel eher der vermurkste Anschluss aus dem Boden mit der "tollen" weißen Rosette un der "offenen" Rohrführung stören,

    als die Distanzringe, die eh vom Heizkörper verdeckt werden
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  16. #14
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Lorch
    Beruf
    GWI
    Beiträge
    7,472
    der vermurkste Anschluss aus dem Boden
    Was ist denn an dem Anschluss *vermurkst* ?

    Gruß
    Achim Kaiser
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen