Ergebnis 1 bis 1 von 1

Höchstwerte spezifischer Transmissionswärmeverlust

Diskutiere Höchstwerte spezifischer Transmissionswärmeverlust im Forum EnEV 2002 / 2004 / 2007 / 2009 auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    12.2014
    Ort
    Leipzig
    Beruf
    Student
    Beiträge
    1

    Höchstwerte spezifischer Transmissionswärmeverlust

    Hallo,
    ich habe folgendes Problem:
    Zur Zeit schreibe ich an meiner Masterarbeit, dabei behandel ich die Energieeffizienz eines bestehenden Mehrfamilienhauses.

    Als Berechnungsprogramm benutze ich das ZUB Helena und dieses gibt mir einen Höchstwert für H'T von 0,7 W/m²K.
    Aber laut EnEV liegt dieser für Bestandsgebäude bei 0,65.

    Meine Frage ist nun also, ob es irgendwo eine Ausnahme gibt, den Grenzwert für Bestandsgebäude hochzustetzen?

    Vielen Dank für eure Hilfe.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Höchstwerte spezifischer Transmissionswärmeverlust

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren