Ergebnis 1 bis 10 von 10

Einseitiges Gefälle - oder doch 3 Seiten?

Diskutiere Einseitiges Gefälle - oder doch 3 Seiten? im Forum Sanitär auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    St. Wendel
    Beruf
    Selbständig
    Beiträge
    41

    Frage Einseitiges Gefälle - oder doch 3 Seiten?

    Eine etwas verzwickte Situation: Ich habe eine Linien-Entwässerung, die es (ohne Sonderanfertigung) nicht in der Breite der Dusch-"Niesche" gab (2,28m ). Die Situation sieht daher so aus:

    Draufsicht.jpg

    Eigentlich ja unter normalen Bedingungen ein klassisch einseitiges Gefälle, aber das ist hier ja etwas anders.

    Ich bin mir nicht sicher, was hier am besten wäre, daher hier meine 2 Ideen für ein Gefälle:

    Querschnitt.jpg

    Was denkt Ihr?

    Variante 1: Ein einseitiges bis zur Vorderkante der Linien-Entwässerung, die Teile links und rechts daneben dann mit leichtem Gefälle zum Ablauf. Ergo eine Art von 3-seitigem Gefälle.

    Variante 2: Ein einseitiges Gefälle bis zur Wand. Damit erspare ich mir das Stückeln der Fliesen, ich denke aber, dass man das am Rand der Linien-Entwässerung als unschönen Keil sieht, und dass das Wasser links und rechts in der Niesche "steht".

    DANKE :-)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Einseitiges Gefälle - oder doch 3 Seiten?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    feelfree
    Gast
    Um wieviel cm geht es denn rechts und links der Rinne?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    St. Wendel
    Beruf
    Selbständig
    Beiträge
    41
    jeweils ca. 55 cm links und rechts... Leider nicht gerade wenig
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    06.2014
    Ort
    123
    Beruf
    Heizungsbauer
    Beiträge
    118
    110cm zzgl. Rinne, wie groß soll denn die Dusche (l x b) sein?

    Bei der jetzigen Lösung auf jedenfall von drei Seiten, wobei ich dann gleich einen Abfluß mittig setzen würde.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    St. Wendel
    Beruf
    Selbständig
    Beiträge
    41
    Die Breite der "Niesche" ist baubedingt 2,4m, die Rinne 1,2m.

    Mittiger Abfluss ging leider nicht, weil in der MItte und halbwegs darum im Boden (!) ein tragender Stahlträger ist, einen Estrich, in dem man die Abflussleitung verschwinden lassen könnte, gibt es leider nicht.

    Es bliebt somit nur eine Rinne mit Wandaufkantung am Rand, Kernbohrung nach unten, wo zum Glück eine abgehängte Decke ist, durch die ich das Abwasser wegführen kann.

    Eine 2,4m breite Rinne gab es IMHO nur auf Sonderanfertigung. Und die "Niesche" bewusst zu verkleinern, wäre Platzverschwendung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    St. Wendel
    Beruf
    Selbständig
    Beiträge
    41
    Ach ja: "Niesche" hat 2,40m auf 1,30m.
    Geändert von erdhaeschen (04.04.2015 um 15:38 Uhr) Grund: Rechtschreibung
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Sachsen
    Beruf
    Fliesenleger
    Beiträge
    457
    Variante 1 und seitliche Fliesen mit Gefälle zur Mitte der Dusche.Nicht erst an der Rinne das seitliche Gefälle sondern über die gesamte Breite der Dusche.Somit sparst du dir einen unschönen Gefälleschnitt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    St. Wendel
    Beruf
    Selbständig
    Beiträge
    41
    Vielen Dank für Deine Antwort - auch wenn ich zugeben muss, dass ich gerade auf dem Abfluss-Schlauch ;-) stehe.

    Ich verstehe nicht 100%, was Du meinst. Meinst Du, dass ich quasi das Gefälle um 90 Grad "drehen" soll?

    Oder meinst Du wirklich "meine" Variante 1? Wenn ja, hab ich doch genau dort dann einen Gefälle-Schnitt?!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9

    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Hy
    Beruf
    Plattenleger
    Beiträge
    7
    Hallo,

    wäre auch noch eine Möglichkeit....2 Rinnen einzubauen...

    Gruss
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #10

    Registriert seit
    01.2014
    Ort
    Landau
    Beruf
    ADM
    Beiträge
    15
    Bei der Dusche und Rinne geht nur Dreiseitiges Gefälle, sonst bleibt dir links und rechts das Wasser stehn.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen