Ergebnis 1 bis 12 von 12

Welche Glaswolle passt zu den Sparren?

Diskutiere Welche Glaswolle passt zu den Sparren? im Forum Trockenbau auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2015
    Ort
    Bremen
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    2

    Welche Glaswolle passt zu den Sparren?

    Liebe Experten,

    ich bin dabei meinen Dachboden auszubauen. Das hat bisher auch alles super funktioniert, doch nun hat mich unser örtlicher Baustoffhändler etwas verwirrt.

    Die Dachsparren sind nicht 100%ig gleich in ihrer tiefe. Der Bereich liegt zwischen 173mm bis 178mm. Nun dachte ich mir das ich dort 180er Glaswolle einsetzen könnte.
    Unser örtlicher Baustoffhändler hat mir nun absolut davon abgeraten das zu tun. Ich solle doch 140 Glaswolle nehmen. Dann hätte ich zu der Folie (zwischen Sparren und Dachpfannen, Delta irgendwas) etwas Luft und ich solle dann zwischen der Lattung von den Gipskartonplatten noch mit Untersparren Klemmfilz arbeiten.

    Ich bin jetzt etwas verwirrt was ich machen soll. Ein anderer Baustoffhändler hatte mir gesagt das ich sehr wohl 180er Glaswolle da benutzen kann. Zumal die "Delta irgendwas Folie" auch noch ein paar Millimeter nachgeben wird und wir hier über eine max. Stauchung der Glaswolle von 7mm reden.

    Meine Frage ist nun, was soll ich machen? Was ist das richtige zu tun?

    Ich würde mich über gute Ratschläge freuen.

    Vielen Dank,

    nuclearstar
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Welche Glaswolle passt zu den Sparren?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    fachmann einschalten. der muss auch schauen, ob die unterspannbahn - vor allem an traufe und first - richtig eingebaut ist!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Es soll auch 160er Dämmung geben.....habe ich mal gehört.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    hast du gehört, ist das auch der beweis, dass es sie wirklich gibt?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von rolf a i b Beitrag anzeigen
    hast du gehört, ist das auch der beweis, dass es sie wirklich gibt?
    Soll ich Dir einen link zu einem online-Shop einstellen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    nein, bloß nicht, denen glaube ich grundsätzlich nix!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Inkognito
    Gast
    Haben Sie einen geplanten Schichtenaufbau mit einer Dampfbremse?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2015
    Ort
    Bremen
    Beruf
    Elektriker
    Beiträge
    2
    Zitat Zitat von Inkognito Beitrag anzeigen
    Haben Sie einen geplanten Schichtenaufbau mit einer Dampfbremse?
    Hallo, ja das ist geplant.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    wasweissich
    Gast
    ist das auch der beweis, dass es sie wirklich gibt
    man sagt ja auch elvis lebt....


    Der Bereich liegt zwischen 173mm bis 178mm.
    sollte man da nicht im nachhinein den zimmermann verklagen ? 5 mm , geht ja garnicht ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    140mm, Traufe und First die Folie kontrollieren ob sie belüften kann.
    Die Dämmung muß hinterlüftet werden...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    ob die dämmung hinterlüftet werden muss, hängt u.a.
    von der "delta irgendwas" ab, aber da die planung der
    baustoffhandel macht, ist ja alles im lot
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #12
    Inkognito
    Gast
    Zitat Zitat von nuclearstar Beitrag anzeigen
    Hallo, ja das ist geplant.
    Und die Detailanschlüsse der Dampfbremse?
    Das ist recht schadensträchtig und nix für DIY, ich hoffe das ist klar...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen