Ergebnis 1 bis 10 von 10

Badewannenablauf sehr schlecht

Diskutiere Badewannenablauf sehr schlecht im Forum Sanitär auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    12.2015
    Ort
    Erftkreis
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    14

    Badewannenablauf sehr schlecht

    Hallo,
    vielleicht hat Jemand einen Tipp wie ich das verbessern kann.
    Man kommt nicht mehr an den Siphon rann und das Ablaufrohr hat wahrscheinlich zu wenig Gefälle.
    Wir haben mit dem guten alten Gummistampfer und den Überlauf zu gehalten und mit Wasser den nötigen Druck erzeugt.
    Es kommt zwar etwas Dreck raus aber das optimale ist es noch nicht.
    Mit Spülmittel und Warmen Wasser haben wir das schon mehrmals gemacht.
    Läuft zwar etwas besser aber immer noch nicht optimal.
    Mit Chemie will ich nicht rann, denn wenn was undicht wird habe ich Probleme.
    Wenn Jemand noch einen Tipp hat wäre ich dankbar.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Badewannenablauf sehr schlecht

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    mit einer spirale reinigen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2015
    Ort
    Erftkreis
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    14
    Geht nicht der Siphon ist zu flach, habe ich schon probiert.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    11.2015
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Installateur
    Beiträge
    450
    Fehlt die Revisionsöffnung und wenn warum ?

    Gesendet von meinem LIFETAB_P891X mit Tapatalk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2015
    Ort
    Erftkreis
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    14
    Was heißt Revisionsöffnung ?
    Die Wanne hat einen Überlauf der ja vom Siphon weggeht.
    Das Kanalsystem hat eine Entlüftung die am Dach rausgeht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    11.2015
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Installateur
    Beiträge
    450
    Kannst du den Siphon noch sehen? Wenn du dazu keine Chance hast, dann fehlt schlichtweg deine Revisionsöffnung. Du scheinst wohl eine Verstopfung zu haben. Zur Beseitigung dieser mußt du an deinen Siphon ran und die Verstopfung von dort aus beseitigen.

    Gesendet von meinem LIFETAB_P891X mit Tapatalk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Gescher
    Beruf
    Kaufmann im Einzelhandel
    Beiträge
    22
    Das geht auch gut mit einer Rohrreinigungsspirale für den Hochdruckreiniger.
    Dann vom Keller am Ablauf durch die Reinigungsöffnung nach oben spülen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Darmstadt
    Beruf
    Ex-Installateur
    Beiträge
    89
    gewöhnlicher Weise ist an der Badewanne eine öffnung, heisst normalerweise sind da Fließen die man wegmachen kann um an den Sifon zu kommen.
    Was du noch probieren kannst, schraub vom Duschschlauch die Handbrause ab, nimm einen nassen Lappen. Jetzt den Duschschlauch in das Abflußsieb und den nassen Lappen drum rum. Jetzt Wasser marsch, am besten den Hebel der Armatur in die Mitte, da solte der wasserdruck am besten sein. Lass es ein paar Minuten so laufen. Sollte oben am Überlauf Wasser rauskommen, muss dieser auch mit einem nassen Lappen zugedrückt werden
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9
    Avatar von OldBo
    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-Holsteins
    Beruf
    SHK-Meister
    Benutzertitelzusatz
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Beiträge
    3,521
    Eine Revisionsöffnung wird in die Wannenschürze eingebaut, um an den Siphon heranzukommen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #10
    Themenstarter

    Registriert seit
    12.2015
    Ort
    Erftkreis
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    14
    Zitat Zitat von postler1972 Beitrag anzeigen
    gewöhnlicher Weise ist an der Badewanne eine öffnung, heisst normalerweise sind da Fließen die man wegmachen kann um an den Sifon zu kommen.
    Was du noch probieren kannst, schraub vom Duschschlauch die Handbrause ab, nimm einen nassen Lappen. Jetzt den Duschschlauch in das Abflußsieb und den nassen Lappen drum rum. Jetzt Wasser marsch, am besten den Hebel der Armatur in die Mitte, da solte der wasserdruck am besten sein. Lass es ein paar Minuten so laufen. Sollte oben am Überlauf Wasser rauskommen, muss dieser auch mit einem nassen Lappen zugedrückt werden
    Das ist ein guter Tipp, werde das mal ausprobieren.

    Revisionsöffnung, hatte ein Brett vorm Kopf, klar habe ich, aber leider zu klein um was zu verändern.
    Vielen Dank für die vielen Ratschläge.
    Hat man Probleme, ist dieses Forum genau das richtige.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen