Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1

    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Bonn
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    1

    Waschtischunterschrank an vorgebauter Fliesenwand

    Eine Frage an die 'erfahreneren' Experten hier: im vorhandenen Haus hängt an einer Vorbauwand (10cm tief, gefliest, ohne erkennbare Stütz-Unterkonstruktion) seit Jahren ein Waschbecken, auf 10mm Gewindestange geschraubt; Gewindestange / Stockschraube (?) ist wohl in der dahinterliegenden Haus-Außenwand zur anderen Doppelhaus-Hälfte fixiert.
    Das Waschbecken soll durch ein neues mit gleicher Montagepositon ersetzt werden - darunter soll ein passender Waschbeckenunterschrank (Happy D.2, 16kg + Inhalt) gehängt werden.
    Den Schrank resp. seine Aufhängeschiene (2 Schrauben je Schiene rechts und links) möchte ich auf entsprechend langen Stockschrauben montieren, die durch die Vorsatzwand hindurch ebenfalls in der Außenwand fixiert werden sollen.
    Meine Frage(n):
    - empfehlenswerte Mindestdurchmesser für die Stockschrauben (8mm +)?
    - empfehlenswerte Mindestsetztiefe für die Stockschrauben / Dübel in der Außenwand?

    Letztlich hadere ich mit den 'Hebelkräften' zwischen Außenwand und gefliester Vorsatzwand ...

    Falls es die Antwort(en) schon irgendwo gibt, bitte kurzen Verweis - ansonsten bitte Einschätzung über Dimensionierung oder Alternativen der Befestigung.
    Danke.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Waschtischunterschrank an vorgebauter Fliesenwand

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren