Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Registriert seit
    07.2013
    Ort
    Mettmann
    Beruf
    Ingenieurin
    Beiträge
    7

    Fläche Ausschreibung WDVS weicht von Wärmebedarfsnachweis ab

    Hallo,

    ich habe folgende Fragen: Laut Wärmebedarfsnachweis haben wir eine Fläche von 170 m² neues KS-Mauerwerk an Luft. Die Ausschreibung für das WDVS sieht aber 185 m² vor. Gibt es eine Erklärung für diese Abweichung?
    Die gleiche Frage habe ich für Alt-Mauerwerk (147 m² laut Wärmebedarfsnachweis aber 170 m² in der Ausschreibung für WDVS).

    Kann mir hier jemand weiterhelfen?

    Danke und viele Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Fläche Ausschreibung WDVS weicht von Wärmebedarfsnachweis ab

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    04.2016
    Ort
    76694 Forst / Baden
    Beruf
    Bauphysiker
    Beiträge
    483
    @molle123,
    das ist einfach.
    Der Wärmeverlust der Wand wird für die tatsächliche Wandfläche ermittelt.
    Das WDVS jedoch wird ausgeführt nach Aufmaßregel (VOB) und die Öffnungen (Fenster, Türen) bis 2m2 Fläche werden "übermessen".
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    in einem Haus
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    5,673
    anderer Fred antwort auf Frage 1.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen