Werbepartner

Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    4

    Querrisse in Deckenkonstruktion

    Wir haben seit Freitag ein "Kiste" an der Deck aus Gipskarton für Lampen. Einen Tag später waren 2 Querrisse in den Platten, ziehmlich dicht an der Metallauflage. Woran kann das liegen und wie ist der Schaden zu beheben?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Querrisse in Deckenkonstruktion

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214

    Frage

    Wirklich IN den Platten oder an überspachtelten Plattenstößen?

    Welche Plattengröße, welcher Unterkonstruktionsabstand?
    Welche Plattendicke? Ein- oder zweilagig beplankt?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Bilder??? am besten noch wo die UK eingezeichnet ist und die Plattenstöße...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    4
    Soviel Profifragen auf einmal....
    Unser Oma hat aufgepasst, ich war arbeiten insofern habe ich nur ein Bild, als schon alles fertig war und nach dem malen, als der Riß kam. Sieht aber so aus, wie in den Platten. Die Platten sind ca. 1 cm dick, zu allem anderen kann ich nichts sagen. Bin halt Laie...
    Kannst Du trotzdem mit einem Tip helfen?

    Die Bilder bekomme ich irgendwie nicht hochgeladen.
    Gruß Anne
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    4
    Hier der Link für die Bilder. Hoffentlich habe ich das nach Anleitung meiner Großen richtig gemacht..

    http://i16.tinypic.com/5xnd8us.jpg
    http://i10.tinypic.com/6fttzr5.jpg
    http://i12.tinypic.com/5xqqdjp.jpg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214

    Frage Dann war das eine Firma?

    Reklamiere den Mangel!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    JamesTKirk
    Gast
    Zitat Zitat von Julius Beitrag anzeigen
    Reklamiere den Mangel!
    Aber schriftlich !!!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Angestellte
    Beiträge
    4
    Danke für Eure Antworten. Habe selbstverständlich reklamiert. Jetzt haben die Handwerker es ausgefräßt und neu verfugt. Sieht ganz gut aus, hoffentlich hält es.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #9
    Avatar von Peeder
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Wallhausen
    Beruf
    Trockenbauer
    Benutzertitelzusatz
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Beiträge
    4,752
    Was mir so an Bild 1 auffällt, die Platten sind längst verlegt, dazu noch 9,5 mm GKB.
    Da fehlt doch eine Traglattung , sicherlich ist die Verkofferung breiter als 40 cm , so übern Daumen beim betrachten der Bilder.´

    Peeder
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen