Werbepartner

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Dampfbremsfolie unter Rauhspund im warmen Spitzboden

Diskutiere Dampfbremsfolie unter Rauhspund im warmen Spitzboden im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    24

    Dampfbremsfolie unter Rauhspund im warmen Spitzboden

    Ich baue derzeit meinen Spitzboden im Neubau aus. Der Spitzboden wird dabei an den Wänden ausreichend gedämmt und mit einer FBH beheizt werden.

    Darunterliegendes DG ist ausgebaut und beheizt, es ist vollgedämmt Aufbau des OG von innen in Richtung darüberliegender Spitzboden: Tapete, Gipskarton, Dampfsperrfolie, 180 mm Dämmfilz zwischen den Dachbalken. Im Spitzboden kann ich derzeit also auf den Dachbalken laufen und sehe die Galswollematten. Hebe ich diese an sehe ich die blauweiße Dampfsperrfolie.

    Ich wollte nun auf diese Balken Rauhspund schrauben, darauf dann die FBH (Rehau Trockensystem), Fermacell Trockenestrich und den Bodenbelag.

    Nun bin ich Laie und lese überall daß der Boden im beheizten Spitzboden mit einer Dampfbremsfolie versehen werden muss. Was muss ich also genau tun oder reicht es am Boden wie es geplant ist? Die schrägen Seitenwände werden raumseitig mit einer Dampfsperrfolie belegt, diese wollte ich dann seitlich auf den Rauhspund auslaufen lassen und darauf die FBH legen.

    Danke für Eure Hilfe vorab!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Dampfbremsfolie unter Rauhspund im warmen Spitzboden

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    24
    Dampfbremsfolie Über oder unter den Rauhspund???
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Sagtest Du nicht, daß die schon unter der Dämmung liegt?

    In Deinem Fall wäre wohl eher zu prüfen, wie es mit den verbleibenden Dachschrägen und deren luftdichtem Anschluß an die Luftdichtigkeitsschicht des bisher beheizten Bereichs aussieht.

    Laienmeinung...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    24
    Die Dämmung umhüllt quasi das Dachgeschoss, ich spreche vom darüber liegenden Dachgeschoss, welches ebenfalls umhüllt werden soll. Dazwischen liegen Balken.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Kaufmann
    Beiträge
    24
    Was meint Ihr nun, Dampfbremsfolie unter den Rauhspund sinnvoll oder nicht?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Bauingenieur
    Beiträge
    2,522
    über den Rauspund, dann den Trockenestrich oder was du planst; der Zustand (hier nur der Luftstrom in der Kehlbalkenlage) wird dennoch so sein (Grafik aus einem anderen Thread :
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen