Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Singapur
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    278

    Die richtige Einstellung auf dem Bau

    Son Kerl stellt sich aufm Bau vor.
    Er wird gefragt: "Was können Sie denn so, was haben Sie denn bisher gemacht?"
    "Jau ey....maloocht hab ich bis jezz immer...nur maloocht, ey!"
    "Tja, haben Sie denn irgendwas gelernt?"
    "Jau ey...maloochen ..immer nur maloochen!"
    Nach kurzer Bedenkzeit bekommt er den Job auf der Baustelle.
    Der Polier sagt zu ihm: "Paß auf....da hinten liegen Steine, da vorne steht ne Schubkarre, und du mußt jetzt die Steine von da hinten nach da vorne karren! Alles klar?"
    "Jau schef...bin ja schließlich zum maloochen hier ey!"
    Der Typ rennt also los, nimmt sich die Schubkarre, und haut die Karre bis zum Gehtnichtmehr voll, rast mit nem Affenzahn los, macht die Karre leer, rennt mit nem irren Tempo wieder zurück, haut sich die Karre wieder bis oben hin voll...und rennt wieder los. Der Polier schaut sich das den ersten Tag mit an. Sowas hat er noch nicht gesehen. Am zweiten Tag das gleiche....Die Karre wieder bis oben hin voll und ein Wahnsinnstempo drauf. Das geht die ganze Woche so.
    Der Polier geht hin zu dem Typ und sagt: "Also, sowas wie dich hab ich noch nie auf dem Bau erlebt....wie du dir immer die Karre vollhaust....ab morgen bekommst du 200 Euro mehr Lohn!!" Darauf der Maloocher: "Jau ey....für sone Scheiße habt ihr Geld... anstatt mir lieber ne größere Karre anzuschaffen....."
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Die richtige Einstellung auf dem Bau

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Die Sonne, sie geht auf und nieder,
    täglich weicht die Nacht dem Licht,
    alles sieht man einmal wieder,
    nur verborgtes Werkzeug nicht!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen