Werbepartner

Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Lüneburg
    Beruf
    ANgestellter
    Beiträge
    86

    Schutz vor Mardern / Vögeln im Gaubenbereich notwendig?

    Hallo zusammen,

    mir ist bei unserem Neubau-Bauträger-Haus aufgefallen, dass es im Bereich der Satteldachgaube zwischen Gaubenwand und Dachanschluss "offene" Stellen gibt mit ca. 20*40 cm. Da kann man direkt in die Dämmung schauen. Witterung ist kein Problem (da abgedeckt), aber so können ja Vögel oder Marder eindringen und z.B. Dämmung und Dichtungsbahnen zerlegen.

    Was ist hier Stand der Technik?
    Müssen diese Stellen verschlossen bzw. gesichert werden?

    Viele Grüsse & Danke!
    Stephan
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Schutz vor Mardern / Vögeln im Gaubenbereich notwendig?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    67685 weilerbach
    Beruf
    architekt/statiker
    Beiträge
    6,917
    hallo
    20x40 cm ist für marder wie die einladung zum gratisbuffet. mach mal bilder.

    gruss aus de pfalz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen