Ergebnis 1 bis 8 von 8

Maler: Acryl gerissen!!!

Diskutiere Maler: Acryl gerissen!!! im Forum Ausbaugewerke auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Bonn
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    60

    Maler: Acryl gerissen!!!

    Hallo,

    hätte mal ne Frage bzgl. Malerarbeiten in meiner Wohnung. Mein Maler hat die Wände verspachtel und die Ecken mit Acryl ausgespritzt. Jetzt hat er nach mehreren Wochen drüber getrichen und der Acryl ist nun überall gerissen. Wie kann man soetwas denn vermeiden und weshalb ist dies überhaupt gerissen?

    Danke im voraus!!!

    viele Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Maler: Acryl gerissen!!!

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Vossi
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beruf
    Wohnraumgestalter
    Benutzertitelzusatz
    Freigeist und Erfinder
    Beiträge
    1,413
    Hallo. Bemüh mal die Suche hier im Forum, zu diesem Thema ist schon einiges ausgeführt worden
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von Peeder
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Wallhausen
    Beruf
    Trockenbauer
    Benutzertitelzusatz
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Beiträge
    4,780
    Wände verspachtel
    Was für Wände ??

    Peeder
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Bonn
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    60
    Altbau, Wände wurden glatt verspachtel um keine Tapeten einsetzen zu müssen. Anschließend mit Haftgrund besprüht. Die Ecken wurden dann mit Acryl ausgespritzt damit auch die Ecken ordentlich aussehen. Leider ist nun überall dieser Acryl gerissen (überall feine Risse). Hätte man das Acryl evtl. auch mit Haftgrund streichen müssen? oder sollte man einfach noch einpaar mal dir Ecken streichen damit dies evtuell verschwindet?

    Viele Grüße
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Avatar von Peeder
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Wallhausen
    Beruf
    Trockenbauer
    Benutzertitelzusatz
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Beiträge
    4,780
    also kleine winzige Risse im Acryl - kann z.B. billiges Acryl sein, das sich nicht so gut mit der Farbe verträgt, oder überstrichen, ohne aushärten, -
    das könnte dir aber dein Maler ( oder hier einer ) besser erklären.

    Peeder
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von dquadrat
    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    leipzig
    Beruf
    malermeister
    Beiträge
    1,494
    vermutlich noch nicht ausgetrocknet. erneutes überstreichen nach einiger zeit sollte abhilfe schaffen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Bonn
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    60
    Vielen Dank für die Anregungen!!!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #8

    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Bayern
    Beruf
    Maler/Lackierer
    Beiträge
    1,324
    Was heißt mehrere Wochen?
    Was für einen Wulst hat er den fabriziert? Daumendick?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen