Werbepartner

Ergebnis 1 bis 13 von 13

Frage zur Dachfenster Eindeckung

Diskutiere Frage zur Dachfenster Eindeckung im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1
    ZeroCool
    Gast

    Frage Frage zur Dachfenster Eindeckung

    Hallo an alle...

    Also bei uns wurden die Dachfenster eingebaut, leider sehr unschön wie ich meine... und zwar enden rechts vom Fenster die Ziegel genau so das sie zwar perfekt auf dem Eindeckrahmen abschließen ohne das man schneiden musste aber dadurch kann man die unschönen Kanten wo sonst der nächste Ziegel drauf liegen würde (keine Ahnung wie die richtig heißen) sehen kann...
    Jetzt meine Frage: ist das einfach Pech das bei uns das Maß gerade so ungünstig ist... (also Kanten abschneiden Ziegel zu kurz, aber die Kanten dran lassen und noch einen Ziegel anlegen dafür reicht der Platz auch nicht) ...oder gibt es da noch eine andere Lösung um das ganze schöner zu gestallten?

    thx im Voraus für die antworten… mfg
    ps. Dachfenster versetzen ist keine Option...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Frage zur Dachfenster Eindeckung

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Bilder? Andere Kunden freuen sich wenn man nicht schneiden muß...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Zitat Zitat von ZeroCool Beitrag anzeigen
    ps. Dachfenster versetzen ist keine Option...
    Ziegel (Dachpfannnen, bevor ich wieder eine auf´s Dach kriege) versetzen dann wohl auch nicht.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    08.2009
    Ort
    Kirchheim
    Beruf
    Flaschner
    Beiträge
    99

    Einbau halber Ziegel

    Man sieht also am Dachfenster den Falz.
    Das ist erst mal in Ordnung so, im Sinne von nicht mangelhaft.
    Wenn Sie es anders wünschen kann man normaler Weise halbe Ziegel einbauen, dann die letzten Ziegel am Fenster schneiden.
    Aber die Schnittkante wird Ihnen evtl. auch nicht gefallen, das bitte vorher bemustern.
    Und: Sie müssen den Aufwand bezahlen!!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Funzt aber nur bei Mittensymmetrischen Ziegeln!

    Gruß Holger
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von DerPiti
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Mülheim / Ruhr
    Beruf
    Dachdecker
    Beiträge
    116
    Von anderen Ziegeln den Überdecker abschneiden.
    Und auf deinen Unterdecker Kleben, mach wir auch schonmal so. dient quasi nur als belnde
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    08.2009
    Ort
    Kirchheim
    Beruf
    Flaschner
    Beiträge
    99

    Gute Idee!

    Zitat Zitat von DerPiti Beitrag anzeigen
    Von anderen Ziegeln den Überdecker abschneiden.
    Und auf deinen Unterdecker Kleben, mach wir auch schonmal so. dient quasi nur als belnde
    Und einfach zu machen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Lauffen
    Beruf
    Zimmermann
    Beiträge
    19
    Hab die Erfahrung gemacht, dass die im Winter zerplatzen. Wassereindrang in den Ton, dann durch Kälte Ausdehnung des Wasser und Peng..
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Ochtendung
    Beruf
    Dachdeckermeister
    Beiträge
    88
    Zitat Zitat von Schleifer Beitrag anzeigen
    Hab die Erfahrung gemacht, dass die im Winter zerplatzen. Wassereindrang in den Ton, dann durch Kälte Ausdehnung des Wasser und Peng..
    Dann hast du aber komische Erfahrungen gemacht .
    Oder willst du uns jetzt erzählen das in alle geschnittenen Kanten von Tonziegel Wasser einzieht und diese sprengt?


    Gruß Helmut
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Lauffen
    Beruf
    Zimmermann
    Beiträge
    19
    Hab ich dann wohl. Ich bin mir ziemlich sicher, dass in nicht-engobierte Kanten deutlich Mehr Wasser zieht, als in engobierte.
    Aber wenn Dus besser weißt, ist ja alles toll!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Gast360547
    Gast

    hauaha

    Moin Schleifer,

    und was machste bei nicht engobierten Ziegeln? Du weißt schon was eine Engobe ist?

    Grüße

    si
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Zurück zum Thema - für sowas gibts von vielen Herstellern extra Steine genannt Doppelkremper



    Kostet natürlich ein paar Ocken mehr.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. #13

    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Lauffen
    Beruf
    Zimmermann
    Beiträge
    19
    Sorry, hatte glasierte gemeint.
    Und ich hätte beim Ziegel festkleben Bauchweh.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen