Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    wien
    Beruf
    ingenieur
    Beiträge
    4

    Sicherheitsabstand von Gas und Stromleitungen im Altbau

    Wir planen/renovieren gerade unsere Altbauwohnung und bauen eine komplett neue Gas-Thermen Heizung ein. Aus diesem Grunde müssen wir die Gas Leitung komplett neu legen. Die neue Leitung muss 2x oberhalb von WC-Fenster und Fenster im Bad geführt werden. Wie hoch beträgt der Sicherheitsabstand zu etwaigen in der Nähe befindlichen Stromleitungen?

    Die blaue Leitung ist das neue Gas. In derselben Wand sollen aber auch die Stromleitungen fürs Bad erfolgen. Oberhalb der beiden Fenster gibt es allerdings nur ca. 20cm Platz bis zur Decke!

    gasleitung.jpg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Sicherheitsabstand von Gas und Stromleitungen im Altbau

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Bei Mantelleitungen sind 3cm ausreichend
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Ich würde aber mehr Abstand einhalten falls man irgendwann einmal an der Leitung arbeiten muss. Die Vorgaben (Abstände) für erdverlegte Leitungen könnten hier als Orientierung dienen.

    Was jedoch in Österreich gefordert wird kann ich nicht sagen. Vielleicht haben die Versorger noch zusätzliche Anforderungen.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    wien
    Beruf
    ingenieur
    Beiträge
    4
    Vielen Dank für eure rasche Hilfe! Es handelt sich immerhin um mein erstes Posting

    Ich habe versucht mehr Informatioen zu diesem Thema im Netz zu finden; war aber bisher erfolgslos. Ich dachte, es gäbe etwaige Bestimmungen/Regelungen, dass die Gasleitung z. B. über den Fenster verlaufen muss bzw. drunter.

    Wir müssen in dieser Wand neben Kalt und Warmwasser, 2 Kupfer Leitungen für die Heizung und noch 4 seperate Stromkreise entlangführen (1x Therme 2,5mm2, 1x Waschmaschine 2,5mm2, 1 Elektro Bad 1,5mm2 und ein weiterer Stromkreis für das Zimmer daneben 1,5mm2

    stromplan.jpg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    wien
    Beruf
    ingenieur
    Beiträge
    4
    Zitat Zitat von R.B. Beitrag anzeigen
    Die Vorgaben (Abstände) für erdverlegte Leitungen könnten hier als Orientierung dienen.
    Für erdverlegte Leitungen sind es meines Wissens nach 20cm!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6
    kappradl
    Gast
    Hast du keinen Installateur, der die Gasleitung verlegt?
    Im Vergleich zu Gas ist Strom Kinderspielzeug.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    wien
    Beruf
    ingenieur
    Beiträge
    4
    Doch, er ist aber momentan im Urlaub und mich interessiert es einfach brennend, damit wir an der Planung/Stemmerei der E-Installationen weiterarbeiten können!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen