Ergebnis 1 bis 7 von 7

Abdichtung Überstand Dämmung Kellerbereich

Diskutiere Abdichtung Überstand Dämmung Kellerbereich im Forum Abdichtungen im Kellerbereich auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    06.2012
    Ort
    Schwabach
    Beruf
    IT-Branche
    Beiträge
    3

    Abdichtung Überstand Dämmung Kellerbereich

    Schönen guten Morgen,
    kaum angemeldet, schon die erste Frage :-)

    Ich habe einen Neubau mit Keller. Der Keller wurde natürlich gedämmt - als Mauerstein wurde ein POROTON-T7-36,5-MW verwendet.
    Da auf diesen Stein ja keine Außendämmung mehr kommt, steht jetzt die Kellerdämmung über (siehe Bild).

    Meine Frage: Wie dichte ich das am Besten ab? Es sollte ja, denke ich, der Dämmungsüberstand abgedichtet werden, damit kein Wasser zwischen Dämmung und Mauerwerk eindringen kann.

    Nach einigen Gesprächen kam nur heraus, dass man wohl ein Blech drüber macht - finde ich jetzt aber nicht so schick. Eine andere Meinung war, das ganze mit Flüssigfolie abzudichten.

    Bin jetzt aber unsicher bzw. weis nicht, wie das am besten gemacht werden sollte.

    Daher bin ich jetzt schonmal für jeden Tipp dankbar :-)

    Name:  IMG_0615.jpg
Hits: 536
Größe:  28.9 KB
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Abdichtung Überstand Dämmung Kellerbereich

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum Avatar von Josef
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Freising
    Beruf
    Bauunternehmer
    Benutzertitelzusatz
    Bauunternehmer
    Beiträge
    13,416
    die Kellerwände sind auch in Ziegel oder Beton ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2012
    Ort
    Schwabach
    Beruf
    IT-Branche
    Beiträge
    3
    Die Kellerwand ist halb / halb. Die untere Hälfte ist Beton, die obere Hälfte mit Poroton gemauert.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    06.2012
    Ort
    Schwabach
    Beruf
    IT-Branche
    Beiträge
    3
    Hallo nochmal - keiner einen Tipp? Danke....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Werbung
    Beiträge
    588
    Was hast du gegen das Blech? So wie es auf deinem Foto aussieht, verschwindet das dann sowieso in deiner Schotterschicht oder was immer da hin kommt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    flüssigabdichtung und dann? sieht erst recht grausam aus.

    außer einem blech als abdeckung fällt mir nichts ein. eine abdichtung sollte schon darüber sein, das blech allein bringt das nicht.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Werbung
    Beiträge
    588
    Ist mit Abdichtung das Gummiprofil gemeint, mit dem das Blech gegen die Wand geschraubt wird?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen