Werbepartner

Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1

    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beruf
    Holztechniker
    Beiträge
    110

    werkzeug empfehlung für trockenbau...

    Hallo es geht darum welches Werkzeug die Profis für das verspachteln bevorzugen/verwenden.
    Nehmt ihr die spachteln von Knauf mit dem schraubengriff und die traufel die mit gebogenen Blatt?

    Oder nehmt ihr z.b. ne 200 oder 300er Japan Spachtel statt der traufel....und zum scharf abziehen ne noch größere ne 500 oder 600er ?

    Was nutzt ihr da so?

    Danke
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. werkzeug empfehlung für trockenbau...

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Flocke
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    LK Lüneburg
    Beruf
    Zimmermeister
    Benutzertitelzusatz
    VON EVENTUELL EINGEBLENDETER WERBUNG IN DIESEM POS
    Beiträge
    4,090
    Es kommt nicht darauf an womit der Profi arbeitet, sondern womit Du am besten klarkommst. Mit dem Geschirr meines einen Spachtlers komme ich nicht klar und umgekehrt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beruf
    Holztechniker
    Beiträge
    110
    Ja aber es gibt ja auch sicher Werkzeug das nicht geeignet ist...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Geh in einem Malerfachmarkt und probier aus was dir in der Hand liegt. Man muß bei DEM Werkzeug echt ausprobieren was einem liegt... Bei einem Akkuschrauber kann man über technische Daten gehen und selbst DA muß ich das Werkzeug in die Hand nehmen...

    Es gibt Werkzeug was nicht geeignet ist, ja. Ist für jeden aber ein anderes Werkzeug... Dafür muß man die Arbeit mal ausgeführt haben, anders bekommt man das nicht raus was für eine Technik einem liegt
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,799
    Egal welches Werkzeug, es garantiert nicht den Erfolg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen