Ergebnis 1 bis 1 von 1

Heizungsanlage für ein 8-Familienhaus

Diskutiere Heizungsanlage für ein 8-Familienhaus im Forum Praxisausführungen und Details auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    03.2014
    Ort
    Mühltal
    Beruf
    Rentnerin
    Beiträge
    1

    Heizungsanlage für ein 8-Familienhaus

    Liebe Forumsteilnehmer,

    Ich würde gerne einige fachliche Kommentare (Auch Verrisse, falls nötig) zu unserer Heizungsplanung erhalten.
    Wir sind eine Bauherrengemeinschaft und planen ein 8-Familienhaus für das gemeinsame Wohnen im Alter. Die Wohnungen haben eine Grundfläche von 120 m**2. Jede Menge Platz für 2 Personen (die typische Alterskonfiguration), könnte aber auch locker irgendwann 4-Personenhaushalte bedeuten.
    Schaut doch mal auf das Heizungsschema im Anhang. Leider ist das Wärmeübergabesystem nicht homogen (teils Fussbodenheizung, teils Heizkörper). Gasbrennwertkessel mit Solarunterstützung, kontrollierte Wohnraumbelüftung.. Wir streben KfW70 an und sollten das nach jetzigem Stand wohl auch erreichen.

    Ich habe Zweifel am Zusammenspiel der Komponenten. Passen Dimensionierung Solarmodule mit Pufferspeichern zusammen? Macht solare Heizungsunterstützung mit höhreren Vorlauftemperaturen Sinn?

    Vielleicht mag ha mal jemand über ds beigefügte Schema schauen.

    Herzlichen Dank im voraus für jeden Kommentar!

    MagdaT
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Heizungsanlage für ein 8-Familienhaus

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren