Ergebnis 1 bis 11 von 11

Insektenschutz mit Rahmen - unbedenklich für die Dichtung?

Diskutiere Insektenschutz mit Rahmen - unbedenklich für die Dichtung? im Forum Sonstiges auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    NDS
    Beruf
    Maurer
    Beiträge
    55

    Insektenschutz mit Rahmen - unbedenklich für die Dichtung?

    Hoffe diese Frage hier stellen zu dürfen: Kennt jemand gute Systeme "Insektenschutz für Fenster"?

    Soweit ich bislang gefunden habe, gibt es Systeme mit Klebestreifen (also das Insektengitter wird an dem Klebestreifen befestigt) und mit Rahmen.

    Bei den Systemen mit Rahmen bin ich unsicher, ob man damit nicht die Dichtung des Fensters kaputt macht oder sogar die Abdichtung unterbricht.

    Meinungen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Insektenschutz mit Rahmen - unbedenklich für die Dichtung?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Rottweil (BW)
    Beruf
    Rettungsassistent
    Beiträge
    243
    H


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Rottweil (BW)
    Beruf
    Rettungsassistent
    Beiträge
    243

    Insektenschutz mit Rahmen - unbedenklich für die Dichtung?

    Ich hab im Geschäft ein System verbaut, das recht gut ist. Ich schick mal PN


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

    Ups, würde bitte jemand obigen Post löschen. Danke
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Rhein-Neckar
    Beruf
    Zahlenklauber
    Beiträge
    452
    Tipp habe ich geschickt. Das mit der Dichtung geht problemlos bei mir ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    NDS
    Beruf
    Maurer
    Beiträge
    55
    Ich habe eure Links erhalten, vielen Dank für die Unterstützung!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    10.2010
    Ort
    Rottweil (BW)
    Beruf
    Rettungsassistent
    Beiträge
    243
    Hier, wie es montiert aussieht. in dem Bild ist die Nischenhöhe 2200 mm
    Name:  IMG_1502.jpg
Hits: 262
Größe:  35.6 KB
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    03.2009
    Ort
    Bayern
    Beruf
    IT'ler
    Beiträge
    557
    Hallo,

    (tschuldigung falls ich den Thread dadurch kapere), ich stehe vor demselben Problem, und wäre über pn's auch dankbar.

    Zusätzliche Schwierigkeit bei mir: Zweiflüglige Fenster + Fensterläden. Die Fensterläden lassen sich zwar so verstellen das Platz für ein Fliegengitter bleibt, aber durch die Beschläge der Läden habe ich auch nicht unendlich Platz am Fensterrahmen...

    Der Fensterhersteller bietet nur ein System in Discounterqualität an, bei dem die Befestigungen am Fensterrahmen festgespaxt werden, ist also nicht unbedingt erste Wahl...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    01.2014
    Ort
    Mainburg
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    310
    Es gibt auch Fenster mit integriertem Insektenschutz, beim nachträglichen Einbau teilweise wohl über den Rollokasten. Einfach mal danach googlen
    So Fenster mit integriertem Insektenschutz möchte ich bei mir auch verbauen, da die Klebeteile nicht so lange halten, aber hier in der Mietswohnung bleibt mir nichts anderes übrig.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Würzburg
    Beruf
    PL
    Beiträge
    618
    Ich habe die variante mit den Klebestreifen.

    Funktioniert ca. 5 Jahre problemlos. Kosten 10€/Fenster.
    Optisch kaum auffällig.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10

    Registriert seit
    01.2014
    Ort
    Mainburg
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    310
    @vollmond: Wie machst ihr dann das mit dem Säubern der Fensterbank? Jedes Mal ein neues Netz hin oder wohnt ihr im EG das man von außen leicht hin kommt?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #11

    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Würzburg
    Beruf
    PL
    Beiträge
    618
    Zitat Zitat von Amibobo Beitrag anzeigen
    @vollmond: Wie machst ihr dann das mit dem Säubern der Fensterbank? Jedes Mal ein neues Netz hin oder wohnt ihr im EG das man von außen leicht hin kommt?
    Das Netz kann man abkletten.Funktioniert auch gut. Nach 5 Jahren kommt ein neus Netz.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen