Ergebnis 1 bis 3 von 3

Doppelgarage erweitern oder abreissen und neubauen ?

Diskutiere Doppelgarage erweitern oder abreissen und neubauen ? im Forum Außenwände / Fassaden auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2014
    Ort
    Greifswald
    Beruf
    Informatikingenieur
    Beiträge
    235

    Doppelgarage erweitern oder abreissen und neubauen ?

    Hallo,

    an unserem Haus ist eine Doppelgarage mit 24 Porenbeton angebaut. Holzdecke+Satteldach(Dachboden (mittig innen 2,5m )
    Nun wollen wir an das Haus und über die Garage einen Anbau setzen um Wohnfläche zu erhalten und die Garage zu strecken.

    Garage: BxL 7,20 x 5,50
    Anbau: 7,20 x 4,50

    Die Garage hat eine Deckenhöhe von 2,30 und das Wohnhaus 2,50

    Mir schwant dass ich das Dach der Garage abnehmen muss um eine steife, höhengleiche und solide Decke in gleicher Höhe wie der Altbau zu bekommen.
    Ist es dann nicht sinnvoller die Garage komplett zu entfernen, das Fundament zu erweitern und neu hoch zu ziehen ?

    Das Dach soll ja auch mit dem Altbau gleichgezogen werden.

    Danke für Eure Tipps

    der bauelch der erst einer wird...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Doppelgarage erweitern oder abreissen und neubauen ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    67685 weilerbach
    Beruf
    architekt/statiker
    Beiträge
    6,917
    hallo
    mit der wand auf der holzbalkendecke wird das nix.
    zu den fundamenten und wänden muss man den bestand kennen und was, wie darauf geplant ist.

    gruss aus de pfalz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2014
    Ort
    Greifswald
    Beruf
    Informatikingenieur
    Beiträge
    235
    Das hört sich noch stärker nach Abreissen an... Danke

    Ob man den Anbau als KFW irgendwas gebaut bekommt obwohl es ne Garage mit Wohnüberbauung ist ?

    Ein befreundeter Architekt hat für den Anbau erstmal 130t€ aufgerufen... leider ist er erstmal wech (Urlaub) und wir müssen ein wenig suchen gehen...
    und er hat mich nicht verraten wie er zu dem preis kommt wollte er eigentlich vor dem Urlaub machen aber das hat nicht geklappt.

    besten Dank
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen