Werbepartner

Ergebnis 1 bis 11 von 11

Kann sich mal jemand meinen Grundriss anschauen

Diskutiere Kann sich mal jemand meinen Grundriss anschauen im Forum Mein Hausbau auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2015
    Ort
    BW
    Beruf
    KFZ Mechatroniker
    Beiträge
    3

    Kann sich mal jemand meinen Grundriss anschauen

    Hallo

    Lese hier schon länger mit und habe schon einige nützliche Infos bekommen. Habe meinen Grundriss bekommen und hätte gerne Meinungen dazu. Was sollte noch geändert werden.

    Vielen Dank


    Grundriss.pdf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Kann sich mal jemand meinen Grundriss anschauen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt
    Benutzertitelzusatz
    Architekt, Sachverständiger f. Schäden an Gebäuden
    Beiträge
    5,300
    Ohne Möbel ist die Betrachtung witzlos. Das ist kein Grundriss, noch nicht einmal eine Grundrissskizze!

    Willst Du wirklich eine Garage mit einem Luftraum haben? Willst Du Hebebühnen aufstellen? Dann denke an die passenden Fundamente!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beruf
    Giftmischerin
    Beiträge
    143
    Von wem hast Du die Grundrisse denn bekommen? Entstanden diese, nachdem Du Deine eigenen Grundrisse vorgelegt hast?

    Ich bin absoluter Grundrisslaie, aber selbst ich sehe da schon so viele Kröten:

    1. EG

    -Was aber vor allem wo möchtest Du denn in dieser Speisekammer lagern, da gibt es keinerlei größere Möglichkeit für Stellflächen? In meinen Augen verschwendete 4qm. Wenn, dann mach das Ding größer, das es wirklich nutzbar wird. Vor allem wenn Du es als Garagenzugang möchest.

    -Flur: Wie breit ist denn die Tür? Wenn es eine Standardbreite ist, ist der Eingang extrem schmal. Der Flur selbst ist durch die Verwinkelung zu groß, bietet aber gleichzeitig keinerlei Platz für eine Garderobe.

    WC: Da nicht möbliert, ist eine Bewertung schwierig, die Maße sind aber schon sportlich, va bei der Anordnung von Fenster und Tür.

    2. OG:

    -Warum ist das Eltern SZ im Süden und das eine Kind wird in den Norden abgeschoben? Im Gegensatz zum Schlafzimmer ist das KiZi ein Aufenthaltsraum, da ist mMn eine möglichst lange natürliche Beleuchtung weitaus wichtiger.

    Auf der anderen Seite muss man dann aber wieder sagen, dass bei der Fenstersituation im OG eine natürliche Beleuchtung fast nicht möglich ist. Während im EG Wohnzimmer eine rechte Fenster Orgie herrscht (warum so viele und va. zerstückelte Fenster?) wurde dafür dann oben eingespart. Erschließt sich mir jetzt nicht wirklich. Ansonsten gilt auch für das OG: Ohne Möblierung kann man kaum mehr dazu sagen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2015
    Ort
    BW
    Beruf
    KFZ Mechatroniker
    Beiträge
    3
    Vielen Dank für die Rückmeldung

    Garage wird mit Hebebühne sein darum ohne Zwischendecke und an das Fundament ist gedacht.

    Speisekammer seh ich ein müsste die Wand ein wenig mehr zur Küche

    Haustür ist ca 1m breit, wobei ich Fenster und Türen noch anpassen muss wie ich sie will. Sollten diese im OG breiter gemacht werden?

    Habe noch 2 pläne mit Möbel eingezeichnet

    IMG_8371.jpg
    IMG_8372.jpg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beruf
    Giftmischerin
    Beiträge
    143
    Wieder nur in kurz:
    Könntest Du zu meiner Frage etwas sagen-wäre interessant zu wissen.
    Von wem hast Du die Grundrisse denn bekommen? Entstanden diese, nachdem Du Deine eigenen Grundrisse vorgelegt hast?

    Und noch eine Frage: Warum habt Ihr ein OG ohne ein einziges Fenster in SSW-Richtung geplant (mal abgesehen davon, dass die Fensterverteilung an sich seltsam ist, sagte ich ja bereits)?

    Zur Möblierung fang ich mal nicht an, die ist mMn jetzt schon sehr provisorisch, oder?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2015
    Ort
    BW
    Beruf
    KFZ Mechatroniker
    Beiträge
    3
    Sorry hab ich überlesen. Grundriss sind vom Architekten aber ist ein leicht abgeänderter Grundriss von einer Fertighausfirma. Hab ein Satteldach und sehe eigentlich keine anderen Positonen für Fenster außer Dachfenster. Ja wir stehen ja noch am anfang und irgendwo muss ich ja mal anfangen zu planen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beruf
    Giftmischerin
    Beiträge
    143
    Grundriss sind vom Architekten aber ist ein leicht abgeänderter Grundriss von einer Fertighausfirma.
    Öhh, das ist dann der Architekt der Fertighausfirma nehme ich an?
    Hab ein Satteldach und sehe eigentlich keine anderen Positonen für Fenster außer Dachfenster.
    AUs dem Grund sollten Grundrisse hier auch immer mit Außenansichten und Schnitten präsentiert werden-dass es sich hierbei um ein 1+D Haus handelt muss natürlich gesagt werden .
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    07.2011
    Ort
    Düren
    Beruf
    techn. Angestellter
    Beiträge
    1,312
    die Treppenstufe, die dann in der Flur reinsteht- na ja, das geht im Altbau...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    01.2015
    Ort
    Passau
    Beruf
    Bilanzbuchhalter
    Beiträge
    5
    Da ich vor kurzem selber gebaut habe, kann ich dir sagen, was ich für wichtig fand.

    - Im EG sollte auf jeden Fall ein Waschraum bzw. die Fläche vorhanden sein, eine Waschmaschine hinzustellen. Oder möchtest du deine Wäsche immer die Treppen rauf und runter tragen zum trocknen?
    - Wichtig war mir auch, dass im EG die Möglichkeit vorhanden ist, später im Alter nur das EG zu bewohnen. D.h. kleines Gästezimmer, was später als Schlafzimmer genutzt werden kann und ein WC mit Dusche

    Mir persönlich gefällt der Plan gar nicht. Ist aber auch Geschmacksache.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10

    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    67685 weilerbach
    Beruf
    architekt/statiker
    Beiträge
    6,917
    Habe meinen Grundriss bekommen
    Haustür ist ca 1m breit, wobei ich Fenster und Türen noch anpassen muss wie ich sie will. Sollten diese im OG breiter gemacht werden?
    Grundriss von einer Fertighausfirma.
    hallo
    kein kommentar iss enn fall fer die echte spezies/profis.

    gruss aus de pfalz
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #11
    wasweissich
    Gast
    Kann sich mal jemand meinen Grundriss anschauen
    um auf die eingangsfrage einzugehen :
    können bestimmt ganz viele .weden es wahrscheinlich auch tun .....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen