Werbepartner

Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1

    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    bayern
    Beruf
    kaufmann
    Beiträge
    6

    Innere Fensterbänke schlecht eingebaut oder VOB erlaubt ?

    Hallo,
    bin neu im Forum und lasse als Auftraggeber einen Neubau von einem Bauträger bauen.
    Bin selbst Laie was Bauhandwerk angeht.

    Daher die Bitte nach einen ersten Rat/Hinweis in folgender Sache:
    Nun bereits relativ weit fortgeschritten im Innenausbau ist mir bsp. der Einbau der inneren Fensterbänke bereits vor der offiziellen Abnahme negativ aufgefallen
    Die Fensterbänke sind wie man sieht nicht in die Laibung eingelassen sondern enden davor (siehe Bild).
    Gem. Werkvertrag das wir unterschrieben haben gilt die Vereinbarung nach VOB tätig zu sein.

    Gibt es ggf. eine niedergeschriebene Toleranzgrenze die hier klar sagt was erlaubt ist und kann man die auf einer Webseite direkt einsehen ?

    Vielen Dank im voraus für Eure Hilfe.
    Grüsse
    F.B.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Innere Fensterbänke schlecht eingebaut oder VOB erlaubt ?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von Olaf (†)
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Dresden
    Beruf
    Fensterbauer
    Beiträge
    4,520

    Dir...

    hat wohl die Antwort im blauen Forum nicht gefallen? Der ist nix hinzuzufügen.

    Oder warum haste Deine Frage mit copy nochmal eingestellt? Weils eventuell ne Antwort geben soll, die mehr Deinen Intentionen entspricht?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    bayern
    Beruf
    kaufmann
    Beiträge
    6
    Hallo Olaf,
    ist es etwa verboten oder worauf willst Du hinaus?
    Vielleicht kannst Du ja zum Thema kongretisieren ansonsten
    wäre es besser gewesen wenn Du gar nichts geschrieben hättest.

    Gruss
    Filippo
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von Lukas
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    B, NVP, IN, St Trop
    Beruf
    Bodenleger
    Beiträge
    11,785
    Nanana, meen Kleena,

    mal nicht so vorlaut bitte!
    Konkretisiert hat Olaf insofern, als daß er Dir erklärt, daß der Antwort im blauen Forum nichts hinzuzufügen wäre.
    Verboten ist das Mehrfachfragen sicher nicht. Genausowenig ist auch der Hinweis darauf verboten.

    Gruß Lukas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    bayern
    Beruf
    kaufmann
    Beiträge
    6
    Hallo Lukas,
    Du solltest Dich genauso zurückhalten oder willst Du mich etwa mit dem Ausdruck "Kleena" beleidigen?
    Meine Antwort auf Olaf ist ebenso objektiv und nicht vorlaut wie Du hier vorgeben möchtest. Außerdem habe ich nicht festgestellt das etwas verboten ist sondern gefragt ob es das ist, was ist daran verwerflich ?

    Gruss
    Filippo
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Avatar von Lukas
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    B, NVP, IN, St Trop
    Beruf
    Bodenleger
    Beiträge
    11,785
    Gut, mein Großer,

    ich habe keinen Grund Dich zu beleidigen. Zumal man es sich erst verdienen muß, von mir beleidigt zu werden. Meine Wurzeln sind in Berlin. Da ist "meen Kleena" eine durchaus nicht beleidigende Anrede.
    Scheinbar bist Du überfordert, was Objektivität, Verstehen, Verbote und Zurückhaltung angeht. Das ist dann eben so und Dir nicht zum Vorwurf zu machen.

    Gruß Lukas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    bayern
    Beruf
    kaufmann
    Beiträge
    6

    Lächeln

    Hallo Lukas,
    "Objektivität, Verstehen, Verbote und Zurückhaltung " ;
    Eigenschaften die Du wohl nicht zu besitzen scheinst.

    Sonst würdest Du nicht voraussetzen daß jemand in einem deutschsprachigem Forum Berliner Ausdrücke "verstehen" muß.

    Darüber hinaus "objektiv" denn wer bist Du dass man es "sich verdienen muß" von Dir beledigt zu werden.

    "Zurückhaltung" Du nicht in einem Forum 2x mal auf etwas antwortest das sachlich gesehen nicht wirklich weiterführt.

    Servus,
    Filippo
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Avatar von Lukas
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    B, NVP, IN, St Trop
    Beruf
    Bodenleger
    Beiträge
    11,785
    Ich sags doch, Dir fehlt das Verständnis.
    Wo, wenn nicht in einem deutschsprachigem Forum und nach Erklärung, sollte man für Berliner Ausdrücke ein Verständnis entwickeln können?
    Geht es für Dich wirklich darum, wer ich bin? Geht es für Dich nicht eher darum, "Deine grosse Bruder zu holen", wenn Du Disch beleidischt fühlen könntest?
    Das zu Zurückhaltung.

    Gruß Lukas

    PS: Guxtdu unter Lukas, steht "Bauexpertenforum". Heißt so viel, wie Moderator. Muß also nicht immer alles sachlich weiterführen, sondern auch manchmal moderierend wirken. Gelingt halt nicht immer.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    bayern
    Beruf
    kaufmann
    Beiträge
    6
    Man sieht das Du nichts verstanden hast !
    Ich bezweifle, dass bsp. ein Schweizer auch verstehen würde was Du mit Deinen Berlinern Ausdrücken meinst. Ist übrigens auch deutschsprachig, klar ?!

    Du willst ein Moderator sein ? Anstatt zu moderieren , molestiert und provozierst Du mich zuletzt noch in einer fremdenfeindlichen "'..GuxtDu.." Art.

    Als Moderator sollte man sachlich sein ggf. deeskalierend.
    Schwach, sehr schwach !

    Gruss
    Filippo
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    bayern
    Beruf
    kaufmann
    Beiträge
    6
    Ich denke es ist nicht zu viel verlangt auch von Moderatoren mit Respekt behandelt zu werden.

    Ich denke es macht somit keinen Sinn hier weiter registriert zu bleiben und verabschiede mich von diesem Forum endgültig.


    Gruss
    Filippo
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    Avatar von Lukas
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    B, NVP, IN, St Trop
    Beruf
    Bodenleger
    Beiträge
    11,785
    Dein Problem ist, daß Du Dich provoziert fühlst. Das war durchaus nicht unbeabsichtigt, weil ich es für eine Frechheit halte, wie Du Dich aufführst.
    Vielleicht versuchst Du mal herauszufinden, wo und wie Fremdenfeindlichkeit wächst. Ich bin der Letzte, der fremdenfeindlich ist. Viele Monate des Jahres bin ich selbst Ausländer. Ich nehme mich aber etwas zurück und versuche nicht meinen Gastgebern mein "Deutschtum" aufzudrücken.
    In meinen Kolportationen habe ich lediglich versucht, Dich darauf aufmerksam zu machen, daß ich durchaus mitbekommen habe, daß Du kein Deutscher bist ( was ich ja nicht als Fehler ansehe ). Nebenbei allerdings auch, daß ich mit Deiner Art nicht einverstanden bin.
    Ich habe nichts gegen Ausländer. Es gibt aber bei so einem Auftreten auch keinen Bonus. Ich bin höchstens neidisch, daß Du so gut deutsch schreiben kannst.

    Gruß Lukas
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12
    Avatar von sniper
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Kohlstädt
    Beruf
    All in One
    Beiträge
    1,301

    hallo filippo

    das nennt man berliner schnauze
    die berliner sind halt so ,gibt man ihnen schokolade schmieren sie sich voll
    schlägt man sie ,heulnse
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13
    Avatar von Hansal
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Düsseldorf
    Beruf
    HartzIV
    Beiträge
    754
    Berliner sind für Ihre große Klappe bundesweit bekannt!
    Nicht böse sein, ist halt so
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  16. #14

    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Saarland
    Beruf
    Betriebswirt
    Beiträge
    1,894
    Zitat Zitat von Hansal Beitrag anzeigen
    Berliner sind für Ihre große Klappe bundesweit bekannt!
    Nicht böse sein, ist halt so
    Jetzt weiß ich wenigstens, warum die Bundesregierung dahin gezogen ist

    Aber für Lukas muss ich doch mal `ne Lanze brechen. Was ich bisher von ihm gelesen habe, war kurz und prägnant und fast immer sachlich. Also, nicht alles verallgemeinern....
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen