Ergebnis 1 bis 3 von 3

Anlagenbuch ja/nein

Diskutiere Anlagenbuch ja/nein im Forum Heizung 1 auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2014
    Ort
    Hamburg
    Beruf
    Bürokaufmann
    Beiträge
    50

    Anlagenbuch ja/nein

    Hallo!

    Ich finde im Internet widersprüchliche Angaben zum Anlagenbuch der Heizung.

    Ist es jetzt lt. VDI 2035 zu führen und dem Bauherren auszuhändigen, oder nur, wenn die Anlagengröße >50 kW ist? Manchmal scheint es auch davon abzuhängen, ob man Blatt 1, 2 oder 3 der VDI 2035 liest. Trotz allem "googeln" im Internet scheint es keine klare Linie in den Aussagen zu geben. Und die VDI ist auch nirgendwo zu finden.

    Kennt sich da jemand aus?

    Vielen Dank für die Antworten im Voraus.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Anlagenbuch ja/nein

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Avatar von rose24
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Wasserburg am Inn
    Beruf
    Beamtin
    Beiträge
    745
    Sh. hier: http://www.haustechnikdialog.de/News...-Blatt-1-und-2;

    ich verstehe das so, dass man immer ein Anlagenbuch bekommen muss.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Avatar von OldBo
    Registriert seit
    07.2007
    Ort
    Garding auf Eiderstedt an der Westküste Schleswig-Holsteins
    Beruf
    SHK-Meister
    Benutzertitelzusatz
    Ich hasse Werbungen, die ich nicht genehmigt habe
    Beiträge
    3,521
    VDI-Richtlinien sind dann rechtlich bindend, wenn sie in Gesetzen und Verordnungen aufgenommen bzw. explizit auf eine Richtlinie hingewiesen wird.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen