Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Hohenems
    Beruf
    Entwickler
    Beiträge
    235

    Mondsüchtiger Bewegungsmelder?

    Hallo Leute,

    Gestern habe ich ein Verhalten festgestellt, dass mich selbst verwundert hat.
    Der Eingang unseres Hauses ist auf der Ost-Seite. Neben der Eingangstür befindet sich eine CMD Edelstahlleuchte mit Bewegungssensor.
    Es war Vollmond, der Himmel wolkenlos und die Lampe hat permanent geleuchtet, obwohl keine Personen oder Tiere den Erfassungsbereich kreuzten.

    Ich dachte mir, dass der Bewegungsmelder defekt ist. Heute morgen in der Morgen-Dämmerung jedoch hat die Leuchte wieder einwandfrei funktioniert.

    Jetzt vermute ich einen Zusammenhang mit dem Vollmond, der gestern Abend in voller Pracht meine Ostfassade beleuchtet hat.

    Hat hierfür jemand eine plausible Erklärung?

    Janeway
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Mondsüchtiger Bewegungsmelder?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    schwer vorstellbar, weil BWM normalerweise auf Temperaturdifferenzen reagieren.
    Vielleicht mal die Empfindlichkeit reduzieren.

    Gruß
    Ralf
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Könnte z.B. ein thermischer Fehler der Elektronik oder ein schlichtes Kondensatproblem sein.
    Aber erst einmal etwas an den Einstellungen spielen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Avatar von coroner
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Ulm/Deutschland
    Beruf
    IT Consultant
    Benutzertitelzusatz
    Baulaie
    Beiträge
    1,908
    Also meine BW Melder machen das glaub ich mit Funkwellen....
    Hattet ihr Nebel in der Nacht?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    11.2011
    Ort
    Ebermergen
    Beruf
    Rentner ex. Dipl. Ing (FH) Maschinenbau
    Beiträge
    201
    So ein ähnliches Verhalten habe ich auch schon bei Wind festgestellt - wenn sich Büsche bewegen...

    Hans
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,214
    Genau. Vielleicht sind seine Büsche ja Nachtwandler...?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2011
    Ort
    Hohenems
    Beruf
    Entwickler
    Beiträge
    235
    Hallo Leute,

    gestern hat er einwandfrei funktioniert. Ich vermute auch ein Kondensat-Problem, da vorgestern der 'feuchte' Tag rasch durch die klare Nacht bis -4° Celsius abgekühlt hat und viel Kondensat am folgenden Morgen auf den Außenwänden war. Sogar meine Gartenschuhe waren vor der Tür waren nass.

    Janeway
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen