Werbepartner

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Dachterassenauflage und Isolierung

Diskutiere Dachterassenauflage und Isolierung im Forum Dach auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Neuss
    Beruf
    Netzwerksupport
    Beiträge
    2

    Frage Dachterassenauflage und Isolierung

    Hallo zusammen,

    mein erster Post und ich hoffe auf konstruktive Beiträge. Wir haben letztes Jahr ein gebrauchtes Haus gekauft und modernisieren nach und nach.
    Nun ist die Dachterasse dran. Diese ist ca 3,20m x 3,40m. Im letzten Winter ist uns aufgefallen das auf dieser zur Hälfte der Schnee wegschmilzt. Dieser Teil ist derjenige, der über einem Wohnzimmer in der ersten Etage liegt.
    Die Dachterasse ist in ein Satteldach eingebaut und schließt aussen mit der Aussenkante des Hauses ab. Das Dach verläuft fast bis zum Ende der Dachterasse. Momentan ist die komplette Dachterasse mit Dachpappe ausgeschweisst. Soweitich das beurteilen kann ist das auch dicht. Der Vorbesitzer hatte hier wohl Probleme mit Wassereinbruch (Flecken) in dem Zimmer Darunter un dem Balkon der ebenfalls unter der Dachterasse liegt. Auf der Dachpappe ist kleiner Kies und Betonwegeplatten.

    Wir wollen nun isolieren und eine andere Auflage auf die Terasse bringen. Ausserdem wollen wir einen Teil des Daches mit einem Vordach ausstatten.
    Meine momentane Überlegung ist, den jetzigen Belag wegzunehmen, mit Hartschaumplatten zu Isolieren und anschliessen WPC Holz aufzubringen.

    Die Fragen sind nun:

    1. Ist das so sinnvoll oder sollte ich anders isolieren?
    2. Wie befestige ich die Überdachung? Spare ich hierzu die Isolierung aus oder sollte ich von einem Vordach absehen und lieber eine Markiese anbauen?


    Jede Anregung und Idee ist gerne gesehen.

    mfg

    Michael
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Dachterassenauflage und Isolierung

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Themenstarter

    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Neuss
    Beruf
    Netzwerksupport
    Beiträge
    2
    Leider kann ich mein Thema nicht editieren. Bin wohl im falschen Forum da es ja kein Neubau ist sondern Renovierung. Vielleicht kann man das ja mal verschieben.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    ein dach mit einem vordach versehen - da muss ich erst einmal nachdenken, wie das aussehen soll.

    wenn du an der abdichtung und dämmung etwas verändern willst, solltest du den genauen aufbau kennen und wissen was möglich ist. neue konstruktionen werden am besten nicht in den abdichtungsaufbau eingebunden.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen