Werbepartner

Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1

    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Freising
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    11

    Ytongwand an GK Wand

    Hallo,

    bei uns wurde eine Ytongwand ( 2m x 1,5m) als Threse vor der Kücheninsel gemauert. Diese Wand grenzt im 90 Grad Winkel an eine Gipskartonwand an.
    Nun frage ich mich ob das alles so stabil ist/bleibt. Die erste Reihe wurde im Dickbett auf dem Estrich begonnen. Am Rand zur GK Wand wurden alle paar Reihen Flachstahlankerwinkel eingesetzt die mit dem Ytong und der GK Wand verdübelt wurden ( hinter dem GK haben wir noch OSB Platten ).
    Gemörtelt zwischen Ytong und GK wurde nicht da es hies die Flachstahlanker würden genügen. Kann das sein ?


    Gruß
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Ytongwand an GK Wand

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    soll jetzt ytong den trockenbau halten oder umgekehrt?

    jedenfalls liest sich wie murks.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Wie dick ist die PB Wand? Vielleicht bleibt sie ja von alleine stehen.
    Aber direkt auf den Estrich?

    Der Mörtel zwischen PB und GK würde sicherlich nicht dazu beitragen die Stabilität zu erhöhen, wie auch, der Mörtel wird auf der Kartonoberfläche sowieso nichts halten.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Freising
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    11
    Zitat Zitat von rolf a i b Beitrag anzeigen
    soll jetzt ytong den trockenbau halten oder umgekehrt?
    Na der Trockenbau den Ytong natürlich. Aus dem Kontext raus sollte das einleuchten dachte ich

    Die Wandstärke des Ytong ist 17,5cm. Ja auf dem Estrich. Warum nicht ?
    Hätte man hier was dazwischen anbringen können damit der Mörtelt hält, eine Mörtelschiene oder so ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Zitat Zitat von DerSas Beitrag anzeigen
    Na der Trockenbau den Ytong natürlich. Aus dem Kontext raus sollte das einleuchten dachte ich
    Und ich dachte, das es eindeutig ist, das es sich bei dem Satz um Ironie handelt

    Zitat Zitat von DerSas Beitrag anzeigen
    Die Wandstärke des Ytong ist 17,5cm. Ja auf dem Estrich. Warum nicht ?
    Nicht auf den Estrich, weil der nicht geeignet ist, diese Lasten zu tragen und schadfrei weiterzugeben!

    Und nein, auch wenn man da Pattex ultrasuperhuppaduppa eingebracht hätte, wäre das ganz nichts anderes als
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Bodenaufbau?

    Wie war das noch, Pb als PP4 hat um die 6kN/m³?
    Jo mei, was muss des muss. So etwas muss das Boot abkönnen.

    Vielleicht ist der Estrich ja mit FBH Rohr bewehrt.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Freising
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    11
    Ich glaube nicht dass diese kleine Ytong Wand von 3x2,5x0,175 dem Estrich in irgrndeiner Weise zu schwer wird. Da ist ja fast jeder Schrank schwerer.
    @Ralf: warum Baumurks? Wie hätte denn der Wandanschluss richtig ausgeführt werden wenn nicht als Stumpfstoß?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    BW
    Beruf
    Dipl.Ing. NT
    Beiträge
    48,841
    Na wenn Du das glaubst, dann ist ja alles in Ordnung. Dann glaube auch dass die Anker ausreichen und alles wird gut.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,799
    ich glaube es wäre besser gewesen, alles in Trockenbau zu machen
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Freising
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    11
    Naja , wenn man davor auf nem Barhocker sitzt ist die GK Wand vielleicht etwas zu empfindlich. Gerade wenn man zappelnde Kinder hat die die Füße nicht still halten können. Aber hierfür hätte dann auch zusätzlich in den Estrich gebohrt werden müssen um die Profile zu besfestigen oder?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Schwarzenbruck / Nürnberg
    Beruf
    Trockenbaumeister
    Beiträge
    7,799
    wenn man davor auf nem Barhocker sitzt ist die GK Wand vielleicht etwas zu empfindlich
    wenn an weiß was und wie man es machen muss, nicht
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    Zitat Zitat von DerSas Beitrag anzeigen
    Naja , wenn man davor auf nem Barhocker sitzt ist die GK Wand vielleicht etwas zu empfindlich.
    ..... und ytong ist in dem fall unempfindlich?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13
    Themenstarter

    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Freising
    Beruf
    Techniker
    Beiträge
    11
    Zitat Zitat von rolf a i b Beitrag anzeigen
    ..... und ytong ist in dem fall unempfindlich?
    Ne Delle hat man bei GK bestimmt leichter. Außerdem wäre dahinter ja der Ofen. Das stelle ich mir auch problematisch vor wegen der Hitze
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  16. #14

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    da täusch dich mal nicht mit der delle und der hitze!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen