Ergebnis 1 bis 4 von 4

Bautagebuch anlegen

Diskutiere Bautagebuch anlegen im Forum Bauüberwachung, Bauleitung auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    11.2015
    Ort
    Soest
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    11

    Bautagebuch anlegen

    Hallo Zusammen,

    wir stehen nun kurz vor Baubeginn und ich würde gerne ein Bautagebuch vorbereiten. Was muss ich in einem Bautagebuch auf jeden Fall
    erfassen? Ich bin da eher der altmodische Typ und würde gerne Vorlagen ausdrucken welche ich handschriftlich bzw. am PC befüllen kann. Das ganze möchte ich dann
    zusammen mit Fotos in einem Ordner hinterlegen. Habt ihr evtl. Ideen und Anregungen für mich? Optimal wäre in meinen Augen eine Excel grundlage welche ich
    am PC beschriften kann. So habe ich sie digital als auch im Ordner vorliegen.

    Ich wünsche auf diesem Weg schonmal allen besinnliche Weihnachtsfeiertage und eine schöne Zeit im Kreise der Liebsten!

    Danke.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Bautagebuch anlegen

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    da gibt es vordrucke.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    Magdeburg
    Beruf
    Bau-Ing.
    Beiträge
    1,589
    Für Klassische Bautagesberichte gibt es Vordruckblöcke, auch mit Durchschlag. Original Du, Durchschlag an Bauüberwachung. Dann gibt es auch keine nachträglichen Änderungen / Manipulationen.

    Fotos kommen separat in die Baustellendokumentation / Begehungsberichte / ggf. in die Baubesprechungsprotokolle und in die Berichte des SiGeKo bei Baustellenbesuchen.

    Zum Führen eines Bautagebuches brauchst Du auch die passenden Geräte, wie z.B. Thermomenter, ggf. Luftfeuchtemessgerät, Windmesser,...

    Wenn Du es wirklich auf dem PC machen willst, mach Dir 'ne Writer oder Word-Vorlage. Wieso Excel? Willst Du was ausrechnen ?
    Speichern dann als PDF/A und mit den korrekten Metadaten.

    Im Grunde brachst Du Kapitel für:
    • Datum, Laufende Nummer des Bautagebuches
    • Bauvorhaben (Bezeichnung, Bauort, AN, AG, )
    • Bauteil, Bauabschnitt, Los, - falls es eine Unterteilung gibt
    • Wetter (Temp., Wind, Luftfeuchte, Niederschlag, Bewölkung; Temp. + Feuchte ggf. morgens-mittags-abends)
    • Bautenstand (ggf. mit IST / SOLL)
    • ausgeführte Arbeiten
    • Maschineneinsatz
    • AK-Einsatz ( Firma, Anzahl, ggf. Qualifikation)
    • Materialeinsatz
    • Anordnungen (Änderungen, Abweichungen, Ergänzungen zur Planung)
    • Bemerkungen / Baustellenbesuche / Auflagen
    • Unterschriften, Datum
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2015
    Ort
    Soest
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    11
    Danke euch! :-)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen