Ergebnis 1 bis 2 von 2

Die Höhe der Garagenfundamenten

Diskutiere Die Höhe der Garagenfundamenten im Forum Sonstiges auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Neuss
    Beruf
    flugbegleiter
    Beiträge
    1

    Die Höhe der Garagenfundamenten

    Hallo alle zusammen,

    ich stecke momentan in der Klemme. Wir werden diese Woche die Fundamentenstreifen für die Fertiggarage von der Firma Zapf fertigstellen. Aber keiner kann mir die Fundamentenhöhe genau sagen. Mein Fundamentenbauer kann von der Baupläne nicht so richtig entziffern. Mein Architekt sagt, ich soll einen Vermesser bestellen. Der Vermesser sagt , dass er mit der höhe nicht zu tun hat. Das ist doch nicht normal!! Der Fundamentenbauer schätzt ca. -0.35 cm von der Oberkante. Aber bevor wir einen Fehler machen, würde ich gern sicher sein. Deswegen brauche ich eure Hilfe, was wir beachten müssen? Ich hoffe, dass jemand hier das schon mal gemacht hat und mir helfen kann.

    Wir haben die folgende Garage bestellt:

    Einzelgarage Z3 295/600 Einzelgarage Facto B 295 K
    Garagenmaß (L/B/H) 6,00m x 2,95m x 2,55m Tor-Durchfahrtsmaß (B/H) 2,48m x 2,11m

    Ich habe grad auf der Seite von Zapf gesucht,aber keine Informationen über Estrich oder Bodenhöhe gefunden.Muss man das auch ins Betracht ziehen? Es wird definitiv als ganzes mit Fußboden angeliefert.



    Vielen Dank im Voraus
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Die Höhe der Garagenfundamenten

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    12.2014
    Ort
    RP
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    1,715
    ....

    Lt. Bodengutachten eine Gründung schaffen und dem entsprechend die Fundamente anlegen .

    Frostsicher sollte es schon sein ..
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen