Ergebnis 1 bis 1 von 1

3 oder 2,5 Zimmer??? ... und die Folgen???

Diskutiere 3 oder 2,5 Zimmer??? ... und die Folgen??? im Forum Bauvertrag auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    München
    Beruf
    Angestellter
    Beiträge
    35

    3 oder 2,5 Zimmer??? ... und die Folgen???

    Hallo zusammen,

    meine 3 Zimmerwohnung hat ein "Kinderzimmer" mit einer Größe von 10,29qm. Nun spiele ich mit dem Gedanken eine Innenwand um 30cm zu verschieben. Nach dem Verschieben hat der Raum noch eine Größe von ca. 9,6qm.

    Nun meine Fragen:

    - Wie groß muss ein Zimmer mindestens sein, damit ein Raum als ganzes Zimmer gilt und nicht als halbes?

    - Was ist, wenn ich nun mit der Zimmergröße von 9,6qm darunter liege, welche (rechtlichen) Konsequenzen hat dies für eine Vermietung bzw. für einen Verkauf der Wohnung? (

    Bedeutet dies, dass ich eine 3 Zimmerwohnung gekauft habe und nun eine 2,5 Zimmerwohnung vermieten oder verkaufen kann?

    Vielen Dank und viele Grüße
    Andi_B

    P.S.: Natürlich möchte ich die Wohnung selbst nutzen. Jedoch möchte ich wissen, ob die Verschiebung eine Konsequenz für die Zukunft hat.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. 3 oder 2,5 Zimmer??? ... und die Folgen???

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Ähnliche Themen

  1. 3 Zimmer ETW - WC und Küche extra?
    Von alpha im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.12.2005, 14:05
  2. Nur 2,5 Bar Druck der Wasserversorgung
    Von Bauherr(gast) im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.07.2005, 20:47