Ergebnis 1 bis 10 von 10

Mörtel Zusammensetzungen????

Diskutiere Mörtel Zusammensetzungen???? im Forum Mauerwerk auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beruf
    Mechaniker
    Beiträge
    12

    Mörtel Zusammensetzungen????

    Hallo,ich habe vor ein par Jahren ein älteres Haus gekauft an dem jetzt ein par Reparaturen fällig werden die ich gern selbst machen würde. Leider bin ich nicht vom Fach und benötige daher etwas hilfe von Leuten die sich damit auskennen. Ich muß ein par Verblender wechseln da sie zerplatzt sind und brauche mal die Zusammensetzungen der verschiedenen Mörtel Arten.
    Ich wüßte gerne die Zusammensetzung für Mörtel für Tragendes Mauerwerk, Verblend Mauerwerk und für die Verfugung des Verblend Mauerwerks. Ich konnte leider nirgendwo die Zusammensetzungen finden und jeder erzält mir etwas anderes,darum frage ich jetzt mal hier. Vielleicht ist meine Frage etwas dumm aber das riskiere ich mal. Gibt es noch etwas zu beachten wenn ich Verblender wechseln möchte? Bin für jeden Tipp dankbar,danke schon mal an alle.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Mörtel Zusammensetzungen????

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    idR passt Mörtelgruppe IIa für (beinahe) alles ...

    Kalkzementmörtel Verhältnis 2:1:8

    je nach "Fettigkeit" des Sandes kann das schon bis zu 20% unteschiede geben.

    Gefugt wird in der Regel meist mit reinem Zementmörtel. Muss aber nicht...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Darmstadt
    Beruf
    Consultant
    Beiträge
    1,446
    Hi,

    einfacher geht's so:

    3 PM (PM-Binder), 1 Zement, 12 Sand

    Gruss, Dirk
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    PM Binder bzeichnet genau was?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beruf
    Mechaniker
    Beiträge
    12
    @ Robby
    Also verstehe ich als Laie das mal so, 2 Teile HK80, 1 Teil Zement und 8 Teile Sand ? Das reicht dann für jedes Mauerwerk ob innen,außen Tragend oder auch nicht? Und zum verfugen reiner Zementmörtel,was heißt das genau? Nur Zement und Sand? Welches Verhältnis?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    reiner Zementmörtel wäre 1 : 4 und ja das ist ausreichend (außer bei Bauteilen die MG III zwingend erforderlich machen)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beruf
    Mechaniker
    Beiträge
    12
    @ Isolierglas
    Also der PM Binder soll der Kalk (HK80) sein,richtig? Dein Mischungsverhältnis ist dann aber wieder anders wie das von Robby,das meine ich wenn ich sage jeder sagt etwas anderes,aber was ist denn nun richtig? Möchte ungern etwas falsch machen,habe keine Lust das immer wieder nacharbeiten zu müßen. Lieber einmal richtig und dann wars das.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Bauexpertenforum
    Registriert seit
    04.2006
    Ort
    Kempen / NRW
    Beruf
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Beiträge
    10,901
    Der PM Binder ist nichts anderes als hochhydraulischer Kalk! Hier kann sogar auf Zement verzichtet werden (andere MG anderes Mischungsverhältnis) ich denke ich hab mich schon das ein oder andere mal mit Mörtel beschäftigt...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Darmstadt
    Beruf
    Consultant
    Beiträge
    1,446
    Hi,

    Die Rezeptur wurde von uns zum Anlegen der 1 Steinreihe benutzt. Begründung für das Rezept: PM Binder enthält schon etwas Zement (steht auf der Packung!) Aber lieber etwas mehr. Ich habe das Rezept aber auch schon woanders gesehen.

    Gruss, Dirk

    P.S.: Wird in dieser Form von mehr als nur einer namhaften Baufirma praktiziert... ;-)

    P.P.S.: Robby hat wohl genauso Recht. Sind wohl nur zwei Wege zum gleichen Ziel... (PM Binder: Kalk Zement Gemisch, Robby rührt das einzeln zusammen...)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #10
    Themenstarter

    Registriert seit
    05.2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beruf
    Mechaniker
    Beiträge
    12
    Ok,dann ist mir schon mal geholfen, vielen Dank an euch, dann kann ich mich ja ans Werk machen. Ich denke mal ich werde noch viele Fragen haben, es ist schön das es so ein Forum gibt in dem einem so schnell geholfen wird.
    Nochmals Danke
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen